Resident Evil 5 - Komplettlösung • Seite 49

Schätze, Embleme, Freischaltbares, Waffen

M. Tipps und Tricks für den Coop-Modus

Zwar ist das Spiel mit einem Freund off- bzw. online wesentlich leichter als mit einem KI Partner, dennoch gibt es einige Tipps, die Euch das Leben erleichtern können. Wir haben nach einigen Multiplayer Runden unsere Tricks für Euch zusammengefasst.

1. Sprecht Euch ab! Das mag auf den ersten Blick ziemlich banal klingen, ist aber besonders online eines der größten Probleme, da man nur die Stimme zur Verfügung hat und nicht den Partner neben sich sieht. Bleibt unter ständigem Kontakt und besprecht die weitere Vorgehensweise. Wenn Ihr auf Profi nicht kommuniziert, endet das meist in einem schnellen Tod. Überlegt Euch bei schwierigen Räumen vorher, wie Ihr vorgeht und verteilt die Aufgaben. Ihr müsst nicht beide in dieselbe Richtung schießen. Übernehmt verschiedene Gegnergruppen und die Feinde haben keine Chance.

2. Bleibt stets nah beieinander und stellt Euch höchstens ein paar Meter auseinander. Passt aber auf, dass Ihr Euren Kollegen immer schnell erreichen könnt. Auf Profi müsst Ihr z.B. innerhalb der nächsten 1,5 Sekunden bei ihm stehen, da Ihr ansonsten vom letzten Kontrollpunkt starten könnt. In Situationen, in denen Euch die Infizierten von mehreren Seiten attackieren, presst Ihr Euch am Besten Rücken an Rücken und sagt, falls Ihr Hilfe braucht.

3. Benutzt die Comboangriffe bei starken Gegnern. Zwar sind drei Angriffe hintereinander schwer, doch ein zweiter Tritt des Partners ist leicht auszuführen. Das ist sehr hilfreich, wenn Ihr einem Kettensägen Majini gegenübersteht und nicht mehr viel Munition übrig habt. Verpasst ihm einen kräftigen Schuss in die Visage und schlagt zu. Euer Partner kann direkt noch einmal auf ihn einschlagen. Dadurch besiegt Ihr den Majini nicht, fügt aber etwas Schaden zu. Und wenn Ihr auf den höheren Schwierigkeitsgraden ohne unendliche Munition spielt, seid Ihr um jeden leicht zugefügten Schaden dankbar.

4. Verteilt Waffen und andere Gegenstände sorgsam. Nicht jeder muss alle Waffentypen und Granaten besitzen. Jeder sollte neben einer Pistole noch eine Schrotflinte sowie ein paar Heilitems dabei haben. Die restliche Knarren verteilt Ihr am Besten. Das gilt auch für Granaten und Minen. Einer nimmt als Beispiel Hand- sowie Brandgranaten und der andere die Blendgranaten zusammen mit den Minen.

5. Streitet Euch nicht um Geld oder Schätze. Alles wird vom Spiel gerecht aufgeteilt, egal wer nun den Ring oder den Goldsack einstreicht.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von Resident Evil 5.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (61)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (61)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading