Resident Evil 8 Village - Alle 5 kombinierbaren Schätze und wie ihr sie findet

Viel mehr wert als die Summe der Teile. 

In Resident Evil Village gibt es jede Menge Schätze, seien es die Kristalle, die manche Gegner und die Bosse zurücklassen oder Edelsteine und andere Wertgegenstände, die ihr brav einsammelt und direkt zum Händler tragt, um die Leis reinzuholen. Wenn ihr aber das meiste Geld aus manchen Schätzen rausholen wollt, dann verkauft nicht gleich alles, was ihr in der Tasche habt, sondern behaltet alles, was "kombinierbar" ist. Diese kombinierbaren Schätze sind ein Feature von Resident Evil Village, bei dem ihr erst zwei bis drei Teile eines Schatzes finden müsst und diese kombiniert ihr dann im Schätze-Menü. Der Sinn des Ganzen ist, dass ein solche kombinierter Schatz ein Vielfaches des Geldes beim Händler in Resident Evil 8 einbringt. Also Geduld und ein wenig mehr Suchen, mit diesen Tipps zu den kombinierbaren Schätzen findet ihr leicht alle nötigen Teile.

Ring mit blauem Auge

Dieser kombinierbare Schatz wartet im Schloss auf euch. Auf eurem Weg werdet ihr gleich von der Lady und den Töchtern gefangen genommen, befreit euch und findet auf dem Weg zurück einen Ring mit einem roten Auge. Das Auge braucht ihr an einer Tür, aber der Ring bleibt im Inventar. Fehlt nur noch ein Auge. Wenn ihr den schmiedeeisernen Schlüssel habt, geht ihr die Küche runter in den ersten Keller vor dem Kerker. Hier gibt es in der Nord-Ost-Ecke das Ehrengemach, das ihr mit dem Schlüssel öffnet. Sprengt die Wand links und schießt dann die Feuerschale zu den drei anderen Schalen, damit das Gitter um den Sarg sich öffnet. Im Sarg liegt das an sich recht langweilige blaue Auge, aber wenn ihr es im Inventar mit dem Ring kombiniert, steigt der Wert dramatisch.

resident_evil_village_blaues_auge
Das blaue Auge liegt im Ehrengemach.
  • Wert Silberring: 1.800 Lei
  • Wert blaues Auge: 1.250 Lei
  • Wert Ring mit blauem Auge als kombinierter Schatz: 12.000 Lei

Holzziege

Nachdem ihr Lady Dimitrescu erledigt habt und zurück im Dorf seid, habt ihr Zugang zu einer Reihe von Häusern und ihr findet auf dem Weg zum Haus mit dem roten Schornstein die Brunnenkurbel. Nicht nur das, auch gleich im Haus direkt östlich der Walkürenstatue steht der Körper der Ziege - Geschnitztes Tier (Körper) - auf dem Regal neben dem Hinterausgang.

resident_evil_geschnitztes_tier_koerper

Arbeitet euch weiter durch das Dorf, bis ihr die Brunnenkurbel habt und das Haus mit dem roten Schornstein besucht habt, dann geht zurück auf den Walkürenplatz und benutzt die Kurbel mit dem Brunnen gleich östlich der Statue. Hier findet ihr den Kopf - Geschnitztes Tier Kopf. Verbindet beide und ihr habt die Holzziege.

  • Wert Geschnitztes Tier Körper: 2.000 Lei
  • Wert Geschnitztes Tier Kopf: 1.750 Lei
  • Wert Holzziege als kombinierter Schatz: 15.000 Lei

Die Puppe Madalina

Wenn ihr im Dorf schon mal unterwegs seid, könnt ihr euch schon mal den einen Teil der Puppe Madalina holen: Geht auf das Grundstück des Geigenbauers im Teil des Dorfes, der auf der Karte als "Westteil" eingezeichnet ist, das Grundstück mit dem blauen Tor und der Nachricht daran. Hier habt ihr rechts ein kleines Nebengebäude, wo ihr den Körper von Madalina findet.

resident_evil_village_madalina_koerper

Für den Kopf beendet ihr zuerst einmal den Beneviento-Abschnitt, dann nämlich habt ihr im Garten Zugang zum Gartenhaus nördlich des Weges. Hier gibt es einen Brunnen, den ihr mit der Kurbel benutzt und so kommt ihr an Madalinas Kopf. Den kombiniert ihr noch mit dem Körper und schon freut sich der Händler.

resident_evil_village_madalina_kopf
  • Wert Madalina Körper: 3.000 Lei
  • Wert Madalina Kopf: 2.000 Lei
  • Wert Madalina als kombinierter Schatz: 20.000 Lei

Lady Dimitrescus Halskette

Diese Kette ist etwas Besonderes, denn sie besteht aus drei nun nicht nur zwei kombinierbaren Teilen. Erst wenn ihr alle drei Teile, nämlich die Kette und zwei Edelsteine habt, kommt ihr auf den vollen Wert, der sich dann lohnt. Beginnen könnt ihr mit der Kette, denn sobald ihr die Brunnenkurbel habt, geht ihr hinter die Kirche und findet im Brunnen die Halskette mit zwei Fassungen.

resident_evil_village_halskette
Die Halskette liegt im Brunnen hinter der Kirche.

Für den nächsten Teil, den Taubenblut-Rubin, braucht ihr die Kurbel, die ihr im Laufe des Moreau-Abschnitts bekommt. Damit könnt ihr im Dorf in der ganz süd-westlichen Ecke des "Ostteil" genannten Bereiches ein mechanisches Tor öffnen. Klettert dort hoch auf die Klippe und lauft nach links auf das Dach, wo ihr bei einer Leiche den Taubenblut-Rubin findet.

resident_evil_village_taubenblut_rubin

Mit der Kurbel geht es dann zum Pilgerpfad, wo ihr die Zugbrücke runterlasst und mit dem Boot nach Norden fahrt. Legt an und lasst die Brücke runter, damit ihr zum Haus des Handwerkers könnt, das ihr schon mal gesehen habt, als ihr aus dem Schloss kamt. Hinten zum Fenster raus habt ihr einen Brunnen und diesmal könnt ihr nach unten in den Brunnen, wo ein recht simples Puzzle wartet. Als Belohnung findet ihr hier den großen Taubenblut-Rubin, den ihr mit der Kette und dem zweiten Rubin kombiniert.

resident_evil_village_grosser_taubenblut_rubin
Fahrt hier mit dem Boot vom Anleger am Pilgerpfad hin.
  • Wert Halskette mit zwei Fassungen: 4.000 Lei
  • Wert Taubenblut-Rubin: 3.000 Lei
  • Wert großer Taubenblut-Rubin: 5.500 Lei
  • Wert Lady Dimitrescus Halskette als kombinierter Schatz: 50.000 Lei

Heisenbergs Hammer

Heisenbergs Waffe besteht wieder aus zwei Teilen, die ihr in der Fabrik zum Ende des Spiels findet. Den ersten Teil - Mechanisches Teil (Zylinder) - bekommt ihr in einem etwas versteckten Raum zwischen Gießerei und Generatorraum (dort, wo ihr das Zahnrad einsetzt). Ihr seht am Ende des Flurs, der die beiden verbindet, eine brüchige Wand, die ihr sprengt. Dahinter liegt das Ding in einem Koffer.

resident_evil_village_mechanisches_teil_zylinder_welle

Den zweiten Teil - Mechanisches Teil (Welle) - könnt ihr euch holen, nachdem ihr Heisenbergs Schlüssel gegossen habt. In der Gießerei geht ihr die Treppe hoch, die ihr früher mit dem Pferde-Wappen geöffnet habt und die zum Maschinenraum führt. Auf halben Weg habt ihr eine Tür mit dem Pferdelogo, die ihr mit dem Schlüssel öffnet. Darin findet ihr in der Mitte einen weiteren Koffer. Kombiniert die beiden Teile und ihr habt Heisenbergs Hammer.

  • Wert Mechanisches Teil (Zylinder): 7.000 Lei
  • Wert Mechanisches Teil (Welle): 4.000 Lei
  • Wert Heisenbergs Hammer als kombinierter Schatz: 45.000 Lei

Damit habt ihr über 100.000 Lei für die kombinierten Schätze mehr beim Händler bekommen, als wenn ihr alle Teile einzeln verkauft hättet. Viel Geld, das ihr zum Beispiel in Waffeninvestieren könnt.

Mehr zu Resident Evil 8 Village:

Resident Evil 8 Village - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 8 Village - Alle Wackel-Ziegen (Wächterziegen) und ihre Fundorte

Resident Evil 8 Village - Fische, Wild und Geflügel Fundorte

Resident Evil 8 Village - Alle 47 Akten und ihr Fundorte

Resident Evil 8 Village - Gestörtes Örtchen: 10 Außenklos und wo ihr sie findet

Resident Evil 8 Village - Alle Waffen, Upgrades und Accessoires mit Fundorten

Resident Evil 8 Village - Auf Dorf der Schatten Schwierigkeitsgrad durspielen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading