Risen: Demo weiter eingeplant

Vermutlich zum Release

Die Pläne zum Release einer Demo des Rollenspiels Risen hat Entwickler Piranha Bytes nun nochmals bestätigt.

"Wir werden zum Releasetermin eine Demo vorliegen haben, die vorraussichtlich auch zu diesem Termin verfügbar sein wird", so Piranhas Björn Pankratz. "Geplant ist, dass man wie gewohnt die ersten Stunden von Risen spielen können wird, um sich einen umfassenden Eindruck über unseren neuen Titel verschaffen zu können."

Unklar ist bislang lediglich, ob die Probierversion eventuell noch vor dem Spiel erscheint: "Ob diese Demo noch vor dem offiziellen Releasetermin veröffentlicht werden wird, steht noch nicht fest."

Erscheinen soll der Titel in diesem Jahr für PC und Xbox 360. In unserer Screenshot-Galerie zu Risen seht Ihr passend dazu drei Bilder.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading