Risen: Designwettbewerb gestartet

Gestaltet einen Altar der Untoten

Wer sich im kommenden Rollenspiel Risen von Piranha Bytes verewigen möchte, sollte ab sofort seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Die Entwickler und Publisher Deep Silver bieten Euch mit einem Designwettbewerb die Chance, einen Altar der Untoten zu gestalten, der später im Spiel auftaucht.

Das Design sollte natürlich dem Thema entsprechen und eher düster gehalten sein. In Bezug auf die Größe wird der Altar maximal drei Meter breit, zwei Meter tief und fünf Meter hoch ausfallen können. Verzierungen mit Knochen oder Schädeln sind ebenfalls erlaubt.

Jeder Teilnehmer darf ausschließlich einen Entwurf einsenden. Wie Ihr den Altar darstellt, bleibt im Prinzip Euch überlassen. Von einer Bleistiftskizze bis hin zu einem kompletten 3D-Modell wird alles akzeptiert. Ein Bild sollte es aber schon sein, keine einfache Textbeschreibung.

Der Gewinner aus Deutschland erhält zudem zwei Eintrittskarten für die Role Play Convention 2009 (3. bis 5. April), zwei T-Shirts sowie ein Fan-Paket mit einem signierten Risen-Poster und einem "Mittelalter-Package" voller Kleinigkeiten, die man in der damaligen Zeit zum Leben brauchte.

Nähere Details, die E-Mail-Adresse für die Einsendung Eures Entwurfs und den Teilnehmeschluss könnt Ihr hier nachlesen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading