Sacred 2 mit Blind Guardian

Song und Auftritt im Spiel

Ascaron hat heute eine Zusammenarbeit mit den Fantasy-Metallern von Blind Guardian bekannt gegeben.

Diese werden in der PC- und Xbox 360-Version des Action-Rollenspiels einen Gastauftritt haben und dafür einen speziellen Song schreiben, der nächstes Jahr auch separat als Single im Handel erscheint. Zugleich produziert man dafür einen Videoclip, der mit Szenen aus Sacred 2: Fallen Angel garniert wird.

Im Spiel könnt Ihr Blind Guardian bewundern und ihre rockigen Klänge hören, indem Ihr eine Quest absolviert und dadurch ein Bonusevent freischaltet. Die Metaller performen dann ihren per Motion Capturing aufgenommen Song für Euch.

"Wir sind sehr stolz auf die Kooperation mit Blind Guardian und freuen uns, der Band im Spiel eine virtuelle Bühne bieten zu können. Seit vielen Jahren bin ich großer Fan der Gruppe und mir darüber hinaus sicher, dass die neue Single mit dem Thema Sacred 2: Fallen Angel auch unsere Fans begeistern wird", so Ascarons Holger Flöttmann.

"Mit Sacred 2: Fallen Angel geht für uns ein großer Traum in Erfüllung, denn wie alle Fantasy-Computer-Game-Maniacs haben wir lange auf den Nachfolger des legendären Sacred warten müssen. Die komplexe Fantasy-Welt und die detaillierten Charakterdarstellungen haben Sacred zu einem unserer absoluten Lieblingsspiele gemacht, bei dem auch das Storyboard und die zusätzlich erschienenen Romane voll und ganz zu überzeugen wussten. Dass wir nun Teil dieser Sacred-Welt werden, ist schlichtweg genial. Musik, Story und Bilder werden zu einer perfekten Einheit verschmelzen", erklärt Hansi Kürsch, Sänger von Blind Guardian.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading