Shadowrun ist fertig

In Kürze für PC und 360

Microsoft hat bekannt gegeben, dass die Arbeiten an dem Ego-Shooter Shadowrun abgeschlossen sind - das mit Spannung erwartete Spiel kann somit in Kürze für PC und Xbox 360 in die Läden kommen.

Der US-Release des von FASA entwickelten Shadowruns ist für den 29. Mai geplant. Bei uns wird der Titel wahrscheinlich erst ein bisschen später erhältlich sein; derzeit ist vom 8. Juni die Rede.

Mehr über Shadowrun erfahrt Ihr in unserer Vorschau. Dort könnt Ihr beispielsweise nachlesen, warum Ihr Euch im Spiel teleportieren könnt, obwohl das eigentlich gar nicht zum Hintergrund passt. Und gebt's zu: Das wolltet Ihr doch schon immer wissen!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Moment mal! Macht Kojima Productions doch Silent Hill?

"Silent", Pyramid, "Next Week". Kreislaufkollaps. Und ja, wir haben 2020.

FeatureNintendo Switch: Diese Demos im eShop müsst ihr ausprobieren!

Die besten Probierversionen, die ihr für das Wochenende runterladen könnt.

Sehr realistisch: Ihr könnt Grizzlybären in Red Dead Redemption 2 verscheuchen, indem ihr euch nicht rührt

Ich denke zumindest, dass das irgendwie realistisch ist und habe nicht vor, es rauszufinden.

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading