Shenmue 3 gratis: Epic Games verschenkt 2 Wochen lang täglich ein neues Spiel

Tägliche Gratis-Games und ein Weihnachts-Sale bei Epic Games.

Wie auch schon im letzten Jahr zieht Epic Games zu Weihnachten seine Spendierhosen an und bietet seinen Nutzern jeden Tag ein neues Gratis-Game an. Zusätzlich bietet der Store viele Rabatte und Gutscheine an.

Alle Jahre wieder kommen die Gratis-Games

Das erste kostenlose "Mystery Gift" ist Shenmue 3. Das Action-Adventure aus dem Jahr 2019 knüpft an seinen Vorgänger an und lässt Protagonist Ryo Hazuki seinen Rachefeldzug nach dem Mord an seinem Vater fortsetzen.

Da der Titel damals eher mit gemischten Gefühlen aufgenommen wurde, ist dieser temporäre Tiefpreis vielleicht genau das Richtige für alle, die ihn der Vollständigkeit halber nachholen wollen.

Welches Spiel Shenmue 3 heute um 17:00 Uhr ersetzt, das weiß wohl nur der Weihnachtsmann - und das Team von Epic Games. Ganze 15 Tage lang wird sich dieses Spiel wiederholen und jeden Nachmittag gibt es ein neues kleines Gratisspiel geschenkt. Das letzte Spiel eines Leaks zufolge nicht nur 24 Stunden kostenlos bleiben, sondern bis zum 6. Januar. Mal sehen, welcher Titel uns dort erwartet.

Hier geht es zum aktuellen kostenlosen Spiel im Epic Games Store.

Große Sale-Aktion im Epic Games Store

Zeitgleich fällt auch der Startschuss für den jährlichen Epic Holiday Sale, bei dem ihr Spiele und Add-ons mit Rabatten von bis zu 75 Prozent finden könnt. Auch Epic Games' Unendlich-Gutscheine kehren zurück. Kauft ihr ein Spiel (oder mehrere) im Wert von mindestens 14,99 Euro, gibt es einen 10-Euro-Gutschein, den ihr an der Kasse anwenden könnt.

Der Holiday-Sale endet am 6. Januar 2022. Derzeit sind Spiele wie Battlefield 2042, Far Cry 6, Riders Republic, Jurassic World Evolution 2 oder Marvel's Guardians of the Galaxy mit über 30 Prozent heruntergesetzt. Ebenso könnt ihr viele Titel entdecken, die bereits gratis in Epic Games wöchentlicher Rotation verschenkt wurden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading