Sony bestätigt God of War III

Cory Barlog geht

Hat eigentlich irgendjemand nicht damit gerechnet, dass Sony einen dritten Teil von God of War entwickelt? Wohl kaum. Heute hat man diese Pläne zum ersten Mal offiziell bestätigt.

Eigentlich ging es aber überhaupt nicht um God of War, sondern um Game Director Cory Barlog, der Sonys Studio in Santa Monica verlässt. Zuvor hatte er unter anderem an God of War II mitgewirkt.

In einem Statement von Sony diesbezüglich bestätigte man dann einfach so nebenbei die Entwicklung von God of War III, natürlich für die PlayStation 3. Wie die Zukunftspläne von Barlog aussehen, ist derweil unbekannt.

Weitere Details zu God of War III oder ein Releasetermin liegen zur Zeit nicht vor. Im März 2008 erscheint außerdem erstmal das von Ready at Dawn entwickelte God of War: Chains of Olympus für die PlayStation Portable.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading