Sony entschärft LittleBigPlanet-2-Gerede

Haben keine Ankündigung zu machen

Anfang der Woche berichteten wir noch von dem Verplapperer eines Sony-Benelux-Mitarbeiters, dass sich LittleBigPlanet 2 in der Entwicklung befände und Move unterstützen werde. Dieses Gerücht wurde nun von einem anderen Verantwortlichen der Firma gegenüber Connected Consoles dementiert.

„Wie auf der GDC gezeigt wurde, war LittleBigPlanet nur ein Beispiel, wie ein existierendes Spiel von PlayStation-Move-Unterstützung profitieren könnte“, so der Sony Sprecher.

„Dies ist keine Bestätigung von LittleBigPlanet 2 und wir haben keine Ankündigungen bezüglich des LittleBigPlanet-Franchises zu machen.“

Schade drum, ein Jahr ohne neues LBP kann kein gutes Jahr werden. Oder so.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading