Spider-Man: Miles Morales ehrt Chadwick "Black Panther" Boseman mit einem Nachruf

Die Widmung findet sich im Abspann der Erweiterung.

  • Der verstorbene Chadwick Boseman wird in den Credits von Miles Morales geehrt
  • Besonders bekannt war er für seine Rolle als Black Panther
  • Der Abspann enthält zudem eine versteckte Szene

In den Credits zur neuen, eigenständigen Erweiterung Spider-Man: Miles Morales findet auch der kürzlich verstorbene Schauspieler Chadwick Boseman Erwähnung. Dieser war vor allem bekannt für seine Rolle als Superheld Black Panther im Oscar-nominierten Film von 2018, die Nachricht seines Todes schockte am 29. August 2020 viele Fans.

Der Abspann von Miles Morales widmet ihm daher einen kleinen Nachruf mit lobenden Worten und der angefügten Zeile "Wakanda Forever" als Anspielung auf das fiktive Reich aus dem Film, wie dieser Screenshot zeigt. Damit zollen sie dem Schauspieler, seiner Leistung sowie seiner Bedeutung als Darsteller eines beliebten schwarzen Superhelden - wie auch Miles Morales einer ist - Respekt.

Screenshot_Abspann
Der Nachruf auf Boseman in den Credits.

Der Abspann von Miles Morales enthält zudem, wie es sich für Marvel gehört, eine versteckte Szene, wie man es aus den Blockbustern im Kino kennt. Dieses Easter-Egg könnt ihr euch in diesem Video ansehen, das die gesamten Credits des Spiels zeigt - wie eigentlich zu erwarten herrscht dabei aber natürlich Spoiler-Gefahr, falls ihr Miles Morales noch nicht gespielt habt.

Alex hat die eigenständige Erweiterung zum Spider-Man-Spiel von 2018 bereits getestet und sich mit der neuen, freundlichen Spinne ins Abenteuer geschwungen. Seine Eindrücke dazu lest ihr im Test zu Spider-Man: Miles Morales.

Im Ableger erlebt man den neuen Spidey nach Peter Parker in der Metropole New York, wie er sich durch die Nachbarschaft schwingt und das Böse bekämpft. Miles Morales gibt es entweder einzeln oder in einer Ultimate Edition zusammen mit Spider-Man Remastered für PS4 und PS5.

Das Spiel lässt sich als Standard Edition oder als Ultimate Edition mit einem Remaster von Spider-Man im PlayStation Store vorbestellen, eine Handelsversion könnt ihr bei Amazon.de vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading