Metal Gear Solid-Film: Star Wars' Oscar Isaac spielt Solid Snake

Passt wie die Kugel im Gewehr.

  • Sony kündigt Oscar Isaac als Hauptdarsteller im Film zu Metal Gear Solid an.
  • Verantwortlich für die Produktion ist Arad Productions.
  • Regisseur Jordan Vogt-Roberts übernimmt die Leitung des Projekts.

Lange ist der Metal-Gear-Solid-Film von Sony bereits in Arbeit. Nun gibt Sony Pictures endlich die Besetzung des Hauptcharakters bekannt. Diese soll niemand geringeres als Oscar Isaac sein, den ihr zum Beispiel aus den neuen Star Wars Filmen als Poe Dameron kennen könntet. Auch in bekannten Filmen wie Ex Machina, Annihilation oder X-Men: Apocalypse har der guatemalanisch-amerikanische Schauspieler größere Rollen besetzt.

Im Chefsessel des MGS-Filmprojekts ist und bleibt Regisseur Jordan Vogt-Roberts, der selbst bekennender Metal Gear Solid Fan ist. Der Videospielliebhaber führte unter Anderem bei "Kings of Summer" und "Kong: Skull Island" Regie.

Bereits 2006 sprach sich Hideo Kojima, Schöpfer des ersten Metal Gear Teils, für eine Kinoadaption des Stealth-Titels aus. Trotz vieler erstklassiger Namen, die mit der Verfilmung des Action-Franchises in Verbindung gebracht wurden, schien es zunächst keine Bemühungen hinsichtlich einer Filmadaption zu geben. Da das Jahr 2020 bereits für viele Überraschungen im Gaming-Film-Bereich gut war, erhält die Gaming-Community neben Tom Holland als Nathan Drake und Cate Blanchett als Lilith nun auch die Aussicht auf Oscar Isaac als Solid Snake.

Bereits 2019 warf Isaac öffentlich seinen Hut für die Rolle des Solid Snake in den Ring. Manchmal muss man einfach ganz offensiv den ersten Schritt wagen (gilt übrigens auch für andere Bereiche des Lebens).

Arad Productions, übrigens für die nächstjährige Adaption von Uncharted mitverantwortlich, wird das filmgewordene Action-Stealth-Abenteuer produzieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading