Super Mario 3D World: Schnellerer Mario und Co. auf der Switch

Mario schaltet den Turbo ein.

  • Die Figuren in Super Mario 3D World sind auf der Switch etwas schneller und springen höher
  • Den Unterschied zeigt ein Direktvergleich zwischen der neuen Version und dem Originalspiel
  • Die Switch-Variante kommt am 12. Februar zusammen mit dem Abenteuer Bowser's Fury auf den Markt

Am 12. Februar erscheint eine neue Switch-Version eines Wii-U-Spiels mit dem griffigen Namen Super Mario 3D World + Bowser's Fury. Wie Nintendo nun zeigt, hat sich im Vergleich zum Originalspiel von 2013 aber eine winzige Kleinigkeit verändert, die das Spieltempo und die Dynamik aber trotzdem etwas verändern könnte: Mario und Co. können nun schneller laufen und höher springen.

Das legen einige neue Beschreibungen auf der offiziellen Seite von Super Mario 3D World nahe. Dort heißt es: "Alle Charaktere haben einen Schub für ihre Laufgeschwindigkeit erhalten und klettern noch höher, nachdem sie eine Superglocke aufgesammelt haben, was das Jump'n'Run noch ein bisschen flotter macht."

Diese Veränderung im Tempo hatte die Community, die mit dem Wii-U-Spiel vertraut ist, wohl auch bereits in den Trailer-Videos bemerkt, heißt es bei VGC. Kein Wunder: Ein echter Platform-Suchti erkennt natürlich sofort, wenn das mehrfach bis zu Perfektion gespielte Jump'n'Run nun in leicht veränderter Geschwindigkeit abläuft. Wie ein Video der Wii- und Switch-Version nebeneinander beweist, macht die kleine Veränderung doch einen Unterschied im Direktvergleich.

Super Mario 3D World gab es wie gesagt schon einmal für die Wii U, das Spiel kommt aber im Februar im Paket mit frischen Inhalten aus dem "Bonusabenteuer" Bowser's Fury, wie Nintendo es bezeichnet. Kürzlich berichteten wir bereits, dass sich darin Mario und einer seiner Feinde, der Nachwuchsschurke Bowser Junior, zusammentun. Letzterer ist also ein steuerbarer Charakter im Koop, der Mario hilft, seinen zornigen und korrumpierten Vater Bowser wieder zu Verstand zu bringen.

Dazu muss Mario die "Giga-Glocke" läuten und wird so zu einer Löwenversion von sich selbst. Überhaupt haben es Super Mario 3D World und Bowser's Fury viel mit niedlichen Tierkostümen für die Figuren und solange man sich nicht zu bildlich vorstellt, dass es sich dabei um erwachsene Männer mit Schnauzbärten handelt, die Kätzchenkostüme tragen, ist das Ganze auch ziemlich süß. Und naja, selbst wenn: Jedem nach seinem Geschmack, oder?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (19)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (19)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading