Super Smash Bros. Brawl: Custom Stages zwischen Regionen tauschen

Im Prinzip relativ einfach

Ihr dachtet, die Custom Stages von Super Smash Bros. Brawl kann man nicht zwischen den einzelnen Regionen tauschen? Falsch gedacht.

Es ist durchaus möglich. Ihr müsst sie lediglich auf der SD-Karte im richtigen Verzeichnis abspeichern, denn für jede Region gibt es einen separaten Ordner.

Somit kann man also auch Custom Stages der japanischen und amerikanischen Version mit der EU-Fassung zocken. Die entsprechenden Verzeichnisse auf der SD-Karte sehen wie folgt aus:

  • EU: \private\wii\app\RSBP\st\filename.bin
  • US: \private\wii\app\RSBE\st\filename.bin
  • Japan: \private\wii\app\RSBJ\st\filename.bin

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading