Surgeon Simulator 2 Beta Key - Holt euch hier einen Zugang fürs Wochenende!

Und lest, wie ihr auch ohne Matchmaking mit Freunden spielt.

An diesem Wochenende findet die Closed Beta von Surgeon Simulator 2 statt.

Normalerweise könnt ihr an dieser nur teilnehmen, wenn ihr das Spiel im Epic Games Store vorbestellt habt. Oder indem ihr einen Key dafür an anderer Stelle bekommt. Zum Beispiel von uns!

Wir haben nämlich 50 Keys für die anstehende Beta zu vergeben, die vom heutigen Freitag, den 7. August, um 22 Uhr bis zum kommenden Montag, den 10. August, um 14 Uhr zugänglich ist.

Währenddessen könnt ihr dann genauer unter die Lupe nehmen, wie der zweite Teil im Vergleich zum Vorgänger verbessert und erweitert wurde.

Schaut hier vorbei, um euch einen Beta-Key für Surgeon Simulator 2 zu holen. Dabei gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Wenn die Keys weg sind, sind sie weg.

Matchmaking gibt es in der Closed Beta noch nicht, daher lest ihr weiter unten, wie ihr währenddessen mit Freunden spielen könnt.

Die Bossa Studios haben den Surgeon Simulator 2 umfassend erweitert und lassen euch jetzt mit bis zu vier Spielern gemeinsam operieren. Darüber hinaus stellt das Team der Community Tools zur Verfügung, um eigene Level und Erfahrungen zu basteln, die sich dann mit der gesamten Community teilen lassen.

Es sind die Tools, mit denen auch die Entwickler des Spiels arbeiten - und sie wurden im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit konzipiert. Ihr erschafft so nicht nur Räume, sondern passt auch Logik und Spielregeln an. Ihr könnt sogar online gemeinsam in Echtzeit eigene Level erstellen.

Die Vollversion des Surgeon Simulator 2 erscheint am 27. August 2020.

Surgeon Simulator 2 - Closed Beta mit Freunden spielen

Möchtet ihr den Surgeon Simulator 2 mit Freunden spielen, dann befolgt diese Schritte:

  1. Startet das Spiel im Epic Launcher. Freunde werden direkt im Spiel hinzugefügt
  2. Drückt in der Lobby die Escape-Taste und rechts oben solltet ihr das Party-Fenster sehen
  3. Klickt auf den Plus-Button, um einen Freund hinzuzufügen. Gebt dazu den exakten Epic-Nutzernamen inklusive korrekter Groß- und Kleinschreibung ein. Bei ungewöhnlichen Zeichen oder Umlauten im Namen könnte es Probleme geben, wenn ihr sie hinzufügen möchtet. Trifft das zu und es klappt nicht, bittet die darum, euch hinzuzufügen.
  4. Habt ihr den Nutzernamen eingegeben, klickt auf "Search". Wurde der Nutzer gefunden, klickt auf den Plus-Button, um eine Freundschaftsanfrage zu senden.
  5. Wurde die Anfrage angenommen, könnt ihr den anderen Spieler über den Plus-Button neben dem Namen in eure Gruppe einladen.
  6. Sobald ihr euch gegenseitig in der Gruppe seht, was ein paar Sekunden dauert, sollten sich die Spiele miteinander verbinden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading