Telltale arbeitet an Wallace & Gromit

Knet-Humor im Serienformat

Das Knetfigurenpaar Wallace & Gromit wird der Star der nächsten Spieleserie von Telltale Games.

Telltale veröffentlicht auch Wallace & Gromit's Grand Adventures wieder im Episodenformat, das schon bei Sam & Max so gut funktionierte.

Telltales CEO Dan Connors verspricht, den Knet-Look der Filme im Spiel beizubehalten. "Knete ist schon eine Herausforderung, wenn man ins Detail damit geht. Ob wir beispielsweise Fingerabdrücke in dieses Medium bringen wollen, in dem es eigentlich keine gibt, ist eine der Diskussionen darüber, wie weit wir bei dem Spiel ins Detail gehen sollen."

In Grand Adventures darf man sowohl Wallace als auch Gromit steuern. Der Humor des Spiels konzentriert sich mehr auf Situationskomik und Slapstickeinlagen. Weitere Informationen zur kommenden Episodenreihe will Telltale am Montag bekannt geben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading