The Yard führt euch in Madden NFL 21 auf die Hinterhöfe

Ein neuer Spielmodus.

  • The Yard ist ein neuer Spielmodus in Madden NFL 21
  • Ihr spielt mit eigenem Avatar schnellen Football auf Hinterhöfen

Mit The Yard bekommt Madden NFL 21 einen brandneuen Spielmodus, mit dem ihr nach Angaben von Publisher EA schnellen Football in kleinen Hinterhöfen erlebt.

Ihr erstellt dazu euren eigenen Avatar und rüstet ihn mit verschiedenen Gegenständen aus. Außerdem könnt ihr das Spielgeschehen mit Trick Plays wie Würfen hinter dem Rücken und Doppelpässen beeinflussen.

Einen ersten Eindruck davon bekommt ihr mit The Yard: Underground in der Madden-NFL-21-Mobile-App, die jetzt verfügbar ist. Ihr könnt dort bereits euren Avatar erstellen und in Fünf-gegen-fünf-Matches antreten.

Wenn Madden NFL 21 auf PC und Konsolen erscheint, liegt der Fokus dann auf Sechs-gegen-sechs-Matches. "Die Spieler können dann festlegen, ob sie The Yard als Einzelspieler, im Online-Koop gegen die KI oder lieber im Online-Head-to-Head mit Teams aus einem, zwei oder drei Spielern spielen möchten", heißt es.

Obendrein lassen sich die Plattformen verknüpfen, wodurch ihr einen nahtlosen, plattformübergreifenden Zugriff auf Avatar, Ausrüstung, In-Game-Währung und Madden-Rang erhaltet.

Madden NFL 21 erscheint am 28. August für PS4, Xbox One und PC. Im Winter wird das Spiel zudem auf Stadia veröffentlicht und kostenlose Upgrades auf Xbox Series X und PS5 sind ebenso möglich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading