Total War: Warhammer 3 angekündigt

Das Finale kommt noch 2021.

  • Total War: Warhammer 3 wurde angekündigt
  • Das Finale der Trilogie kommt noch 2021
  • Mit dabei sind unter anderem neue Völker

Sega, Creative Assembly und Games Workshop haben heute Total War: Warhammer 3 angekündigt.

Nach Angaben des Publishers hat dabei "jede einzelne Entscheidung Einfluss auf den bevorstehenden Krieg, der die Wirklichkeit aus den Angeln heben wird", die Kämpfe führen euch von den Ländern des Ostens bis zu den Reichen des Chaos.

Es ist der "epische Höhepunkt" der Total-War-Warhammer-Trilogie und ihr könnt neue Völker aus der Fantasy-Welt von Warhammer erwarten. Ihr habt zum Beispiel die Kisleviten und die Cathayaner, ebenso mit Khorne, Nurgle, Slaanesh und Tzeentch die Fraktionen des Chaos.

"Für die Kriegsführung steht Spielern und Spielerinnen das vielfältigste Aufgebot an legendären Helden, riesigen Monstern, fliegenden Kreaturen und magischen Kräften zur Verfügung, das die Reihe je gesehen hat", heißt es.

Während ihr die Kampagne des Spiels bestreitet, besteht eure Aufgabe darin, die Macht eines sterbenden Gottes entweder zu bewahren oder auszunutzen. Diese Reise soll dabei mit jedem Volk unterschiedlich ausfallen.

"Wir haben von Beginn an den Gedanken verfolgt, eine Reihe zu schaffen, die sich wie eine unglaubliche Reise durch diese Welt anfühlt, die wir alle lieben", erzählt Game Director Ian Roxburgh. „Die gewaltige Unterstützung unserer Spieler und der damit verbundene Erfolg der ersten beiden Teile hat unsere Ansprüche noch einmal deutlich nach oben geschraubt. Wir können es kaum erwarten, dass die Spieler es selbst erleben."

"All das Können, die Hingabe und Detailtreue zur Warhammer-Welt, die Creative Assembly über die Jahre in das preisgekrönte Total-War-Warhammer-Franchise gesteckt hat, ehrt uns von Games Workshop sowie die Fans weltweit ungemein", kommentiert Jon Gillard, Global Head of Licensing. "Die Gestaltung und Entwicklung der Armeen von Cathay und Kislev hat unseren Designern bei diesem Projekt großen Spaß bereitet. Wir freuen uns darauf, sie in diesem gigantischen dritten Spiel der Reihe auf dem Schlachtfeld zu sehen."

Mit der Veröffentlichung ist gegen Ende 2021 zu rechnen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading