Ubisofts Battle-Royale-Shooter Hyper Scape erscheint am 11. August

Für PC, PS4 und Xbox One.

Ubisofts Battle-Royale-Shooter Hyper Scape geht am 11. August auf PC, Xbox One und PlayStation 4 an den Start.

Gleichzeitig beginnt mit "Das oberste Prinzip" die erste Season des Spiels, bis zum 3. August um 8:59 Uhr läuft indes noch die Open Beta auf dem PC.

Wer die Beta spielt, kann an diesem Wochenende (ab sofort) an einem zeitlich begrenzten Event mitnehmen: "Durch das Schauen eines Matches oder das Spielen der Beta für mindestens eine Stunde erhält der Spieler 600 Bitcrowns zum Launch von Season 1 am 11. August", heißt es.

Die erste Season bringt mit der Libelle eine brandneue Waffe mit mittlerer Reichweite mit sich, außerdem gibt's den neuen Hack "Magnet", mit dem ihr Gegner einfangt. Insgesamt umfasst Season eins elf Waffen und elf Hacks, neben den Solo- und Squad-Crown-Rush-Modi sind weitere begrenzte Events geplant.

Mit Season eins beginnt zugleich die übergreifende Geschichte des Spiels, die Ubisoft zufolge im Spiel und über Comics erzählt wird.

Und natürlich gibt es zur ersten Season einen Battle Pass mit neuen kosmetischen Inhalten auf einer kostenlosen und einer Premiumspur mit insgesamt 100 Stufen. Der Premim-Pass kostet 950 Bitcrowns, die ihr durchs Spielen verdient oder im Store kauft.

Lest hier mehr zu Hyper Scape.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading