Valheim erreicht 5 Millionen Verkäufe innerhalb des ersten Monats

Bei Odins Bart!

  • Nach den letzten Verkaufsrekorden klettert Valheim weiter auf der Erfolgsleiter
  • Innerhalb eines Monats verzeichnet der Titel bereits über 5 Millionen Verkäufe
  • Iron Gate nennt weitere Meilensteine

Und Valheim klettert weiter auf der Sales-Leiter. Nun zählen wir schon über 5 Millionen Verkäufe - und das innerhalb von nur einem Monat seit dem Start des Early Access auf Steam. Der Indie-Survival-Hit von Iron Gate Studio und Coffee Stain Publishing würde mit seinen Verkaufszahlen sogar Odin stolz machen.

Bis zu diesem Zeitpunkt hat Valheim jedoch weit mehr Meilensteine erreicht als die bloßen Verkaufszahlen. Dass diese nicht immer mit dem endgültigen Erfolg gleichzusetzen sind, haben wir bei Cyberpunk 2077 beobachten dürfen. Dort waren die hohen Vorbestellungszahlen nur ein kurzweiliger Gewinn.

Die Valheim-Community hat insgesamt bereits mehr als 15.000 Jahre mit dem Spielen des Titels verbracht (wie viele davon Alex wohl beigesteuert hat?) und Twitch-Zuschauer haben bereits über 35 Millionen Stunden anderen dabei zugesehen, wie sie Ressourcen sammeln, Häuschen bauen und Bosse besiegen.

Aktuell (Stand 4. März 2021) ist das Spiel auf Platz 39 der von Nutzern am besten bewerteten Spiele auf Steam geklettert. Auch ist Valheim das Spiel mit der fünfthöchsten gleichzeitigen Spielerzahl überhaupt. Es knackte letzte Woche die Marke von 500.000 gleichzeitig aktiven Spielern und wird nur von den Steam-Giganten CS:GO, Dota 2, PUBG und Cyberpunk 2077 überschattet.

Das alles hat ein kleines Entwicklerteam von fünf Leuten geschafft! Das Entwicklerteam merkt an, dass dies eine Million verkaufte Exemplare pro Entwickler sind. Ein Grund zum Angeben ist das allemal.

Weil das Multiplayer-Wikingerspiel so gut ankommt (und weil es ein Early-Access-Titel ist) hat Iron Gate Studios bereits eine Roadmap präsentiert, die neue Biome, Feinde und Verbesserungen für Kampf, Schiffe und mehr verspricht.

valheim_roadmap
Hier zeigt Iron Gate, was Valheim in Zukunft erwartet.

Innerhalb der ersten 16 Tage nach Early-Access-Start erreichte Valheim bereits drei Millionen Verkäufe, nur knapp eine Woche später knackte es die vier Millionen und heute dürfen sich Entwickler und Publisher über ganze fünf Millionen verkaufte Exemplare freuen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading