Die Vorregistrierung für Project Cars Go läuft und bietet euch eine kleine Belohnung

Am 23. März könnt ihr das Goodie abholen.

  • Die Vorregistrierung für Project Cars Go läuft bis zum 23. März 2021
  • Teilnehmer erhalten ein kleines Willkommensgeschenk
  • Der Mobile-Racer ist für Android und iOS verfügbar

Der Startschuss für die Vorregistrierung für Project Cars Go ist gefallen. Ab sofort könnt ihr euch für den mobilen Racing-Titel voranmelden und euch damit ein kleines Willkommensgeschenk sichern.

Einige Spiele für das Handy sind bereits fernab von Candy-Crush-Daddel-Games. Gamevils Project Cars Go ist ein solcher Kandidat. Zusammen mit dem britischen Entwickler Slightly Mad Studios hat Gamevil seit 2018 daran gearbeitet, die Project-Cars-Marke auch auf mobile Geräte zu bringen. Die Spielerfahrung soll "den Erwartungen an das Franchise gerecht" werden.

Im Beta-Trailer sieht der Racer schon mal ganz anständig aus:

Mit einer "One Touch"-Steuerung soll das Fahren leicht von der Hand gehen, denn mit ihr könnt ihr mit nur einem Finger schalten, bremsen und Gas geben. Lenken müsst ihr dabei nicht, das macht euer mobiler Schlitten für euch - das wird einigen vielleicht nicht besonders gefallen, andere lehnen sich entspannt zurück und drücken mit dem Daumen aufs Gaspedal. Irgendwann sieht die Zukunft vielleicht wirklich so aus.

Der Titel soll viele reale Rennstrecken mit kleinen Bögen, durch die ihr für einen kleinen Boost hindurch fahren müsst, und über 50 offiziell lizenzierte Rennwagen beinhalten (darunter der Nissan Skyline GT-R und der Porsche 919 Hybrid), die ihr individuell in der Werkstatt anpassen könnt.

Im Oktober konnten rennsportbegeisterte Spieler in der geschlossenen Beta "die realistische Grafik, den authentischen Sound und das intuitive, temporeiche Gameplay erstmals ausprobieren ."

Viele Vorab-Informationen bietet die offizielle Website leider nicht. Den Mobile-Racing-Titel könnt ihr bis zum 23. März auf besagter Webseite kostenlos vorregistrieren. Auch direkt über den Google Play Store oder den Apple App Store könnt ihr Project Cars Go vorbestellen und eine automatische Installation einstellen, damit ihr den Motor direkt nach Release aufheulen lassen könnt.

Zum Release erhalten alle Vorregistrierer 100 Diamanten. Wie viel das am Ende ist, lässt sich schwer sagen. Aber wie sagt man so schön: "Einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading