Warhammer Online: Beta nun offen

Massiver Spieleransturm legt Server lahm

Am gestrigen Sonntag startete die Open Beta zur MMORPG-Hoffnung Warhammer Online von EA Mythic.

Die offene Beta stellt die letzte Möglichkeit dar, das Spiel vor dem offiziellen Verkaufs- und Serverstart am 18. September auszuprobieren. Für einen Platz in der Beta könnt Ihr Euch auf der offiziellen Seite bewerben. Momentan gibt es durch den großen Ansturm williger Spieler allerdings Probleme mit dem Authentifizierungsdienst, sodass weder das Einloggen mit bestehendem Account noch das Registrieren eines neuen funktioniert. Im Laufe des Tages will man das Problem in den Griff bekommen haben. Laut einem Schreiben von CEO Ghislaine Le Rhun habe man mit vielen Spielern gerechnet, sei von der enormen Anzahl aber doch überrascht worden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading