Wii Sports Resort angekündigt

Bundle mit Wii MotionPlus

Soeben kündigte Nintendo auf der E3-Pressekonferenz einen Nachfolger zu Wii Sports an.

Wii Sports Resort soll "wortwörtlich ein Tag am Strand" sein. Aktivitäten wie Jetski-Fahren und Frisbeewerfen mit einem kleinen Hündchen werden vorgestellt. Das neue Wiimote-Addon Wii MotionPlus setzt akkurat und in Echtzeit die Bewegungen vor dem Bildschirm um.

Dreht man beispielsweise sein Handgelenk etwas, vollführt der Mii im Spiel dieselbe Bewegung. Das Werfen einer Frisbee ist so realitätsgetreu durch fixes Ausstrecken des Armes möglich. Ebenfalls als Freizeitaktivitäten für Wii Sports Resort auf der Bühne: Fechten.

Wii Sports Resort soll weltweit im nächsten Frühjahr in den Handel kommen. Eine Wii MotionPlus plus eine Jackte liegt dem Spiel dann bei.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

FeatureNintendo Switch: Diese Demos im eShop müsst ihr ausprobieren!

Die besten Probierversionen, die ihr für das Wochenende runterladen könnt.

FeatureBaldur's Gate 3 - Es wurde ja auch Zeit, dass der Thron beerbt wird

Und auch, dass sich jemand an Spelljammer erinnert.

Sehr realistisch: Ihr könnt Grizzlybären in Red Dead Redemption 2 verscheuchen, indem ihr euch nicht rührt

Ich denke zumindest, dass das irgendwie realistisch ist und habe nicht vor, es rauszufinden.

FeatureDie Schrift auf der Switch ist zu klein! Nintendo, bitte setzt Standards!

(An die ihr euch dann auch selbst gern halten dürft ...)

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading