Wiiboy Color: Modder baut portable Wii im Game-Boy-Format

Brauchte neun Monate dafür.

  • Neuen Monate war das Projekt in Arbeit
  • Es ist eine portable Wii in der Größe eines Game Boy Color

Hättet ihr gerne eine portable Wii? Geht nicht, denkt ihr? Und wie das geht!

Das beweist aktuell Modder "GingerOfMods" mit dem Wiiboy Color, einer portablen Wii im Format eines Game Boy Color.

Neun Monate arbeitete GingerOfMods an dem Projekt und das Resultat seht ihr unten im Video, beim Herstellungsprozess kam unter anderem ein 3D-Drucker zum Einsatz.

Es lohnt sich auf jeden Fall, das Video anzuschauen, dort erfahrt ihr auch mehr über die Entwicklung und nähere Details.

Unter anderem lässt sich der Handheld an eine normale Wii-Konsole anschließen, um auf einem großen Bildschirm spielen zu können. Eine faszinierende Konstruktion.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading