World of Tanks: Die Panzer rollen jetzt auch auf PS5 und Xbox Series X/S

Das Online-Spiel läuft jetzt auf der Next-Gen.

  • World of Tanks ist ab jetzt auch auf den Next-Gen-Konsolen spielbar
  • Damit kommrm eine optimierte Grafik und schnellere Ladezeiten ins Spiel
  • Vergleichende Screenshots zeigen verbesserte Texturen auf der PS5 und Xbox Series X/S

Wie Wargaming bestätigt, ist das kostenlose Online-Actionspiel World of Tanks Console dank Abwärtskompatibilität nun auch für die PS5 und die Xbox Series X/S verfügbar. Die Version für die beiden neuen Plattformen gibt es ab jetzt zum Gratis-Download.

Auf den Next-Gen-Geräten besitzt das Spiel zwar keine größeren, neuen Features, läuft aber zumindest schneller und schöner, in besserer Auflösung, mit höheren Bildraten und schnelleren Ladezeiten. Das Actionspiel schafft nun auch 4K mit 60fps und wie das MMO nun optisch auf den neuen Konsolen aussieht, im Vergleich zu vorher, könnt ihr euch hier schon einmal in zwei Screenshots ansehen:

WoTC_Last
WoTC_Next
Last-Gen (links) und Next-Gen (rechts).

Dieser erste Eindruck zeigt auf der Next-Gen zumindest schon einmal detailliertere Texturen, vor allem was die Pflanzen in der Umgebung betrifft, und realistischere Kontraste von Licht und Schatten, gerade auf dem Metall des Fahrzeugs. Wechselt man bei World of Tanks nun die Spielplattform, ziehen auch die eigenen Errungenschaften und Käufe mit um.

Bei World of Tanks handelt es sich um teambasierte Online-Multiplayer-Action mit dem Fokus auf Panzerkampf - wie man vielleicht schon dem Namen entnehmen konnte. Dabei kann man 15 gegen 15 in den riesigen, rollenden Maschinen gegeneinander antreten. Neben der Next-Gen könnt ihr World of Tanks Console auch auf PS4, PS4 Pro, Xbox One und Xbox One X zocken.

Momentan läuft in World of Tanks eine etwas ungewöhnliche Season, die ein etwas schrägeres Crossover mit Hot Wheels beinhaltet. Auch im "normalen" World of Tanks, der PC-Version, läuft aktuell wiederum gerade die 3. Saison und das noch bis zum 8. Dezember 2020 - mit einem entsprechenden Battle Pass.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading