World of Tanks - Renaissance: Belohnungen, Ruhmespunkte bekommen und was ihr wissen müsst

Einiges zu tun.

Mit Renaissance beginnt ein neues Event in World of Tanks, das euch eine Reihe neuer Belohnungen beschert, zum Beispiel Premiumfahrzeuge, die ihr in der Werkstatt zusammenbauen könnt!

Welche Belohnungen es beim Renaissance-Event in World of Tanks gibt und was ihr noch wissen müsst:

Wie lange läuft das Renaissance Event in World of Tanks und welche Regeln gibt es?

Der Startschuss für das Renaissance-Event in World of Tanks fällt am Montag, den 11. Januar 2021 und es läuft bis zum Montag, den 25. Januar 2021, um 9 Uhr.

Unabhängig von der Zahl verdienter Ruhmespunkte könnt ihr dabei Belohnungen erhalten und ein Premiumfahrzeug zusammenbauen. Entscheidend sind absolvierte Gefechte und errungene Siege, ebenso strategische Entscheidungen von Clankommandanten.

Ruhmespunkte könnt ihr gegen weitere Belohnungen eintauschen - ihr bekommt sie durch Gefechte oder als Clan auch, indem ihr spezielle Bedingungen erfüllt - und ihr erhaltet Versuchsmodule, die die technischen Daten von Fahrzeugen verändern. Sie lassen sich auch in Forschungspunkte verwandeln, die ihr in unterschiedliche Technologien investiert.

Am ersten Tag sind alle Provinzen der Basis-Front Landungsprovinzen, es kann höchstens 16 Bewerbungen für Landungen geben. Sobald diese Gefechte enden, werden die dynamischen Landungsprovinzen aktiviert, maximal 32 Bewerbungen sind hier möglich. Am zweiten Tag folgen dann die dynamischen Landungsauktionen für die Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten.

Am 24. Januar werden nach dem Ende der Gefechte in den Landungsturnieren keine neuen Landungen und Auktionen erstellt, am 25. Januar um 9 Uhr wird die Karte gesperrt und das Event beendet, die Preisvergabe und der Zugang zum Tausch von Anleihen gegen Fahrzeuge beginnt dann am 28. Januar.

Das sind die Regeln des Renaissance-Events in World of Tanks

  1. Das Event wird aus einem einzigen Abschnitt bestehen, ohne Pausen oder freie Tage.
  2. Alle Clans (sowohl bestehende als auch neu erstellte) werden am Event teilnehmen können.
  3. Das Spielfeld wird in drei Fronten aufgeteilt werden: Basis, Fortgeschritten und Elite. Der Zugriff auf die Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten ist eingeschränkt.
  4. Revolten sind AUS.
  5. Die Gefechte finden im Absolut-Format statt: 15 gegen 15 in Fahrzeugen der Stufe X.
  6. Ein Gefecht dauert 15 Minuten.
  7. Der Kriegsnebel ist AN.
  8. Strafen für Nichtantritte sind AN.
  9. Das Provinzeinkommen in Gold ist AUS. Während des Events "Renaissance" werden die Provinzen ihrem Besitzer besondere Boni gewähren
  10. Der Provinzbesitzer darf nicht an Turnieren in Landungsprovinzen, an Landungsauktionen oder an Turnieren unter den Herausforderern bei Angriffen über Land auf die eigenen Provinzen teilnehmen
  11. Clans können Anmeldungen für Landungsturniere auf dem Gebiet der Basis-Front und für Landungsauktionen der Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten einreichen, wenn sie Gebiete auf einer beliebigen Front besitzen
  12. Clans können keine Landungsprovinzen im Gebiet der Basis-Front über Land angreifen
  13. Clans können Landungsauktionen in den Gebieten der Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten über Land angreifen
  14. Die Hauptquartiere sind AUS. Divisionen können in jeder Provinz aufgestellt werden
  15. Aufstellen und Unterhalt von Divisionen ist kostenlos
  16. Divisionsmodule sind AN, aber begrenzt. Alle aufgestellten Divisionen erhalten automatisch ein Modul, das Pionierbataillon, welches die Bewegungseinschränkungen zwischen besessenen Provinzen um 50% verringert
  17. Landungsprovinzen im Gebiet der Basis-Front sind dynamisch und ändern ihren Ort, sobald die Landungsgefechte beendet sind
  18. Die Höchstzahl an Teilnehmern eines Landungsturniers ist 32
  19. Die Höchstzahl an Teilnehmern eines Landungsturniers am ersten Tag der "Neuverteilung der Welt" ist 16
  20. Landungsauktionen in den Gebieten der Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten sind dynamisch und ändern ihren Ort, sobald die Gefechte beendet sind
  21. Die Höchstzahl an Teilnehmern einer Landungsauktion innerhalb der Fortgeschrittenen-Front ist 16, in der Elite-Front 8
  22. Die Gefechtszeitverschiebung um 15 Minuten ist in 50% der Provinzen AN
  23. Die Fahrzeugsperre ist für Gefechte in den Provinzen der Elite-Front AN. Die Grundsperrdauer beträgt 72 Stunden
  24. Karten Basis-Front: Klippe, Kloster, Berlin, El Halluf, Ensk, Erlenberg, Fischerbucht, Highway, Himmelsdorf, Karelien, Lakeville, Live Oaks, Malinowka, Minen, Bergpass, Murowanka, Overlord, Perlenfluss, Pilsen, Prokhorovka, Redshire, Ruinberg, Wadi, Küste, Siegfriedlinie, Steppen, Tundra, Westfield
  25. Karten Fortgeschrittenen-Front: Klippe, El Halluf, Ensk, Erlenberg, Fischerbucht, Highway, Himmelsdorf, Lakeville, Live Oaks, Malinowka, Minen, Murowanka, Perlenfluss, Prokhorowka, Redshire, Wadi, Küste, Siegfriedlinie, Steppen, Tundra, Westfield
  26. Karten Elite-Front: Klippe, Ensk, Himmelsdorf, Live Oaks, Malinowka, Minen, Murowanka, Prokhorowka, Redshire, Wadi, Küste, Steppen, Westfield
  27. Relative Verteilung kann abweichen (einige beliebtere Karten können häufiger verfügbar sein)

Welche Premiumfahrzeuge und Versuchsmodule es beim Renaissance-Event in World of Tanks in der Werkstatt gibt

Während des Events könnt ihr in der Werkstatt Premiumfahrzeuge der Stufen VII und VIII mithilfe von Ressourcen, die ihr nach Gefechten auf der Weltkarte erhaltet, zusammenbauen.

Das sind folgende Fahrzeuge:

  • VII: IS-2M (Sowjetunion)
  • VII: M56 Scorpion (USA)
  • VIII: IS-5 Objekt 730 (Sowjetunion)
  • VIII: Chieftain/T95 (Großbritannien)

Welche Ressourcen ihr bekommt

Nach einem Gefecht auf der Weltkarte erhalten Spieler verschiedene Ressourcen, die Menge ist bei allen Teammitgliedern gleich und hängt von Gefechtsfront, Gefechtstyp, Gefechtsergebnis, der Zahl der zerstörten Fahrzeuge und dadurch beeinflusst, ob ein zerstörtes Fahrzeug ein Versuchsmodul enthielt.

Mit Ressourcen könnt ihr Komponenten herstellen, aus denen sich wiederum Premiumfahrzeuge bauen lassen. Aus Schrott könnt ihr Eisenmetalle, Nichteisenmetalle und Ersatzteile herstellen, ebenso lassen sich aus Ressourcen die Komponenten Motorteile, Panzerung, Chassis, Bewaffnung, Metallwaren und Werkzeuge herstellen.

Komponenten könnt ihr auch in Ressourcen zerlegen, wobei ihr weniger zurückbekommt als beim Bau. Bedenkt, dass ihr immer nur einen Gegenstand gleichzeitig bauen könnt, alle anderen wandern in die Bauliste. Auf dieser könnt ihr Sachen verschieben und entfernen.

In der Werkstatt könnt ihr bis zum 11. Februar 2021 um 9 Uhr Ruhmespunkte in Belohnungsboni umtauschen. Sobald die Werkstatt schließt. Die gebauten Fahrzeuge werden euch innerhalb weniger Tage gutgeschrieben und während des Events könnt ihr insgesamt nur ein Premiumfahrzeug wählen, also solltet ihr euch gut überlegen welches.

Was Versuchsmodule sind und was sie euch bringen

Jeder Teilnehmer des Events erhält Versuchsmodule, die die Leistung von Fahrzeugen beeinflussen - ihr könnt sie nur für Gefechte auf der Weltkarte einsetzen und nur ein Versuchsmodul pro Fahrzeug nutzen. Die Nutzungsdauer beträgt ein Gefecht, wobei das Modul bei einem technischen Sieg nicht abgezogen wird.

Auf Selbstfahrlafetten lassen sie sich nicht montieren, ansonsten könnt ihr sie aber nach Lust und Laune ein- und ausbauen. Mit dem Start des Events erhält jeder Spieler drei Versuchsmodule jeder Art gutgeschrieben.

Nachfolgend seht ihr alle Module und welche Werte sie beeinflussen:

  • Feuerleitsystem - +20% Geschützstabilisierung
  • Zusätzliche Panzerung - +20% Robustheit des Fahrzeugs, +25% Gewicht des Fahrzeugs
  • Schwere Ladungen - +15% verursachter Schaden, +20% Zielerfassungsdauer
  • Klimatisierungsaggregat - +30% Spezialisierung aller Besatzungsmitglieder
  • Verbundwerkstoff-Splitterschutzbeschichtung - +10% Robustheit des Fahrzeugs, +10% Gewicht des Fahrzeugs
  • Kompressorsystem - +20% Motorleistung
2

Wie die Fronten beim Renaissance Event in World of Tanks aussehen und was Clans erwartet

Das Spielfeld teilt sich während des Events in die Fronten Basis, Fortgeschritten und Elite auf, die Prime-Time bei jeder Front läuft von 19 bis 22 Uhr.

Für jede der Fronten gibt es unterschiedliche Zugangsbedingungen, unterschiedlichen Zuwachs bei Ruhmespunkten und verschiedene Mechaniken.

Anbei die Details:

  • Basis-Front
    • An der Basis-Front verdient man Ruhmespunkte nur für Gefechte.
    • Jeder Clan kann sich innerhalb des Gebiets der Basis-Front für Landungen anmelden, wenn er mindestens 15 Spieler mit Stufe-X-Fahrzeugen hat.
    • Die maximale Anzahl von gleichzeitig verfügbaren Anmeldungen für Landungen eines Clans an der Basis-Front beträgt 6 (wenn der Clan mehr als 90 Spieler mit Stufe-X-Fahrzeugen hat).
    • 5.1.4. Dynamische Landungen sind im Gebiet der Basis-Front verfügbar. Für eine Landung auf der Basis-Front können sich nur Clans anmelden, die bereits Provinzen auf einer beliebigen Front besitzen.
    • Die Basis-Front besteht aus 700 Provinzen. Prime Time ist von 19:00 bis 22:00 Uhr MEZ
  • Fortgeschrittenen-Front
    • An der Fortgeschrittenen-Front kann man Ruhmespunkte sowohl für Gefechte als auch für kontrollierte Provinzen verdienen.
    • Der Zugang zu den Provinzen der Fortgeschrittenen-Front ist auf vier Arten möglich:
      • Eine Provinz mit einem Bonus "Anmeldung für eine Landungsauktion innerhalb der Fortgeschrittenen-Front" erobern.
      • Die Technologie "Anmeldung für eine Landungsauktion innerhalb der Fortgeschrittenen-Front" im Labor kaufen.
      • Ein Gebot (in Ruhmespunkten) in einer Landungsauktion abgeben. Das Mindestgebot für den Zugang zur Fortgeschrittenen-Front beträgt 100 Clan-Ruhmespunkte.
      • Die Clanaufgabe "Erfahrener Räuber“ abschließen.
    • Provinzen der Fortgeschrittenen-Front bieten einen Bonus von 10% auf Ruhmespunkte aus Gefechten (verglichen mit der Basis-Front).
    • Wer eine Provinz innerhalb der Fortgeschrittenen-Front besitzt, erhält Clan-Ruhmespunkte. Diese werden mit jedem Tag im Besitz weniger. Die Ruhmespunkte werden bei der Berechnung der nächsten Runde gutgeschrieben, sobald die Gefechte in der Provinz beendet sind. Verlässt ein Clan die Karte, bevor die Runde berechnet ist, erhält er diese Clan-Ruhmespunkte nicht.
    • Erobert ein Clan eine Provinz der Fortgeschrittenen-Front zum ersten Mal, erhält er 4000 Clan-Ruhmespunkte. Hält der Clan die Provinz einen zweiten Tag, erhält er 3000 Clan-Ruhmespunkte. Am dritten Tag bekommt er 2000 Clan-Ruhmespunkte für die Provinz und so weiter.
    • Wird eine Provinz wiederholt erobert (außer bei einer Eroberung nach Investition), bleibt der Bonus unverändert, als hätte der Clan sie durchgehend besessen. Beispiel: Ein Clan hält eine Provinz für drei Tage, verliert sie und erobert sie am nächsten Tag zurück. In diesem Fall erhält der Clan 1000 Clan-Ruhmespunkte für den ersten Tag der Rückeroberung und 0 Ruhmespunkte für den folgenden Tag.
    • Investitionen setzen den Zähler für den Besitz einer Provinz zurück. Wird die Provinz wiedererobert, wird das dazugehörige Einkommen zurückgesetzt.
    • Die Fortgeschrittenen-Front besteht aus 176 Provinzen. Prime Time für die Front ist von 19:00 bis 22:00 Uhr MEZ
  • Elite-Front
    • An der Elite-Front kann man Clan-Ruhmespunkte für Gefechte, kontrollierte Provinzen und für die Anzahl aller kontrollierten Provinzen verdienen.
    • Der Zugang zu den Provinzen der Elite-Front ist auf drei Arten möglich:
      • Eine Provinz mit einem Bonus "Anmeldung für eine Landungsauktion innerhalb der Elite-Front" erobern.
      • Die Technologie "Anmeldung für eine Landungsauktion innerhalb der Elite-Front" im Labor kaufen.
      • Ein Gebot (in Ruhmespunkten) in einer Landungsauktion abgeben. Das Mindestgebot auf der Elite-Front ist 10000 Clan-Ruhmespunkte.
    • Provinzen der Elite-Front bieten einen Bonus von 20% auf Ruhmespunkte aus Gefechten (verglichen mit der Basis-Front).
    • Besitzt ein Clan eine Provinz, erhält er Clan-Ruhmespunkte analog zu den Provinzen der Fortgeschrittenen-Front, die ebenfalls mit jedem Tag im Besitz abnehmen. Die Ruhmespunkte werden bei der Berechnung der nächsten Runde gutgeschrieben, sobald die Gefechte in der Provinz beendet sind.Für den ersten Spieltag gibt's 12.000 Ruhmespunkte, für den zweiten 9.000, den dritten 6.000, den vierten 3.000 und ab dem fünften keine mehr.
    • Clans, die Provinzgruppen auf dem Gebiet der Elite-Front besitzen, erhalten Clan-Ruhmespunkte. Am Ende des Spieltages erhalten Clans, die mindestens 4 Provinzen auf dem Gebiet der Elite-Front besitzen, Clan-Ruhmespunkte, abhängig davon, wie viele Provinzen sie besitzen, wenn alle Gefechte um die Provinzen beendet sind. Für vier oder fünf kontrollierte Provinzen erhaltet ihr je 18.000 Punkte, für sechs und sieben je 36.000 Punkte und für acht oder mehr 90.000 Punkte.
    • Diese Ruhmespunkte werden am Ende eines Spieltags hinzugefügt (etwa um 03:00 Uhr MEZ). Sollte ein Clan jedoch anfangen zu investieren, während er eine Provinzgruppe auf der Elite-Front besitzt, erhält er die vollen Forschungspunkte für alle Clan-Ruhmespunkte, inklusive der Belohnung für kontrollierte Provinzgruppen. Behält der Clan die Provinzen bis zum Ende der Gefechte in den Provinzen und verlässt danach die Weltkarte (außer durch Investition), erhält er Clan-Ruhmespunkte.
    • Die Fahrzeugsperre ist für Gefechte in den Provinzen der Elite-Front AN. Fahrzeuge, die in einem Gefecht auf dem Gebiet der Elite-Front zerstört wurden, werden für 72 Stunden gesperrt, außer beim Gefecht gegen den Provinzbesitzer. Bei einem Sieg gegen den Provinzbesitzer werden die Fahrzeuge für 36 Stunden gesperrt. Die Fahrzeugsperrzeit kann mit Hilfe einer speziellen Technologie verkürzt werden. Gesperrte Fahrzeuge können an Gefechten auf den Gebieten der Basis- und Fortgeschrittenen-Fronten teilnehmen.
    • Die Elite-Front besteht aus 15 Provinzen. Prime Time für die Front ist von 19:00 bis 22:00 Uhr MEZ

Als Clan schneller an Ruhmespunkte gelangen

Über Technologien und Boni könnt ihr an mehr Forschungspunkte gelangen.

Mit einer Investition verwandelt ihr Clan-Ruhmespunkte in Forschungspunkte, wobei sich der Wechselkurs durch Technologien verbessern lässt. Bedenkt, dass sich der Umtausch nicht rückgängig machen lässt. Forschungspunkte könnt ihr im Labor in Technologien investieren.

Weiterhin bietet jede Provinz auf der Eventkarte verschiedene Boni, die aktiv werden, solange ihr eine Provinz haltet. Wenn ihr mehrere Provinzen mit dem jeweils gleichen Bonus haltet, zählt immer nur der effektivste Bonus.

Eine Technologie könnt ihr einmal während des Events freischalten und sie bleibt dann bis zum Ende aktiv. Hier ist der Effekt aber kumulativ, also mehrere Technologien mit gleichem Effekt erhöhen das Resultat. Die Kosten der Technologien ändern sich dabei dynamisch, abhängig davon, wie oft diese bereits durch Clans gekauft wurde.

Folgende Technologien und Boni gibt es:

  • Mehr im Gefecht verdiente Clan-Ruhmespunkte (Basis, Fortgeschritten, Elite)
  • Mehr Clan-Ruhmespunkte für besessene Provinzen der Fortgeschrittenen- bzw. Elite-Front (Basis, Fortgeschritten, Elite)
  • Eine Anmeldung für eine Auktion der Fortgeschrittenen-Front (Basis-Front)
  • Eine Anmeldung für eine Auktion der Elite-Front (Basis, Fortgeschritten)
  • Bessere Belohnung für die besessene Provinz auf dem Gebiet der Elite-Front (Elite-Front)
  • Gesteigerter Effekt der Boni durch Provinzen
  • Kürzere Fahrzeugsperre
  • Besserer Kurs beim Umtauschen von Ruhmespunkten in Forschungspunkte
  • Gesteigerter Bonus für Siege gegen Gegner, die mehr Clan-Ruhmespunkte haben

Wir ihr persönliche Boni umtauscht

Eure persönlichen Ruhmespunkte könnt ihr im Clan-Bildschirm in persönliche Boni umtauschen. Dadurch steigt ihr zum Beispiel die Geschwindigkeit, mit der ihr persönliche Ruhmespunkte verdient. Der Bonus wird aktiviert, sobald ihr ihn erhaltet.

Landungsauktionen an den Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten

Nur durch Landungsauktionen könnt ihr an die Fortgeschrittenen- und Elite-Fronten gelangen. An einer Auktion nehmt ihr über Technologien oder Boni teil oder gebt ein Gebot mit Clan-Ruhmespunkten ab.

Es kann auch mehr als einen Auktionsgewinner geben, die dann in einem Turnier antreten. Der Sieger des Turniers kämpft dann gegen den Provinzbesitzer. Geben mehrere Clans dabei dasselbe Gebot ab, erhält der Clan den Zuschlag, der seines zuerst abgab. Erfolglose Gebote gehen an die Clans zurück.

Gefechte zwischen Auktionsgewinnern und den Clans, die in der Auktionsprovinz "über Land" landen, finden nach den Standardregeln für Turniere unter Herausforderern statt, ebenso gilt ein 5x-Multiplikator für dabei verdiente persönliche und Clan-Ruhmespunkte.

3

So bekommt ihr beim Renaissance-Event in World of Tanks Ruhmespunkte für euch und den Clan

Ihr kämpft beim Renaissance-Event um Ruhmespunkte, um euch damit Belohnungen zu sichern. Es gibt sowohl persönliche als auch Clan-Ruhmespunkte, die ihr in Gefechten bekommt.

Wie viele Punkte ihr bekommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, die Formel sieht so aus:

Formel

Persönliche Ruhmespunkte bekommt ihr nur in Gefechten und könnt sie gegen persönliche Boni eintauschen. Nach Ende des Events sind sie gegen Belohnungsboni eintauschbar.

Die Clan-Ruhmespunkte erhaltet ihr für Gefechte sowie für Sonderbedingungen in der Fortgeschrittenen- und Elite-Front. Ihr könnt sie für Landungsauktionen ausgeben und in Forschungspunkte umwandeln.

Wer gegen die Regeln verstößt, verliert sämtliche Ruhmespunkte und es droht eine Sperrung des Spielkontos. Sollte der Verdacht der Manipulation bestehen, werden unter Umständen Gefechtsaufzeichnungen, Screenshots und weitere Informationen von euch gefordert. Die Gefechtsaufzeichnung sollte daher aktiviert sein.

Clanaufgaben absolvieren und belohnt werden

Weiterhin könnt ihr verschiedene Clanaufgaben erledigen, die euch mit Technologien, Forschungspunkten und Clan-Ruhmespunkten belohnen. Folgende Aufgaben gibt es:

  • Übungsangriff
    • Belohnung: 100 Forschungspunkte
    • Bedingungen: Erobert eine Provinz der Basis-Front
    • Anzahl verfügbarer Abschlüsse: 3
  • Umgehungsangriff
    • Belohnung: 5000 Clan-Ruhmespunkte
    • Bedingungen: Erobert eine Provinz der Fortgeschrittenen-Front
    • Anzahl verfügbarer Abschlüsse: 3
  • Finaler Angriff
    • Belohnung: Technologie: +20% Clan-Ruhmespunkte in Gefechten
    • Bedingungen: Erobert eine Provinz der Elite-Front
    • Anzahl verfügbarer Abschlüsse: 1
  • Erfahrener Jäger
    • Belohnung: Technologie: kostenlose Anmeldung für die Fortgeschrittenen-Front
    • Bedingungen: Erobert 10 Provinzen der Fortgeschrittenen-Front
    • Anzahl verfügbarer Abschlüsse: 1
  • Präzises Feuer
    • Belohnung: 50 Forschungspunkte
    • Bedingungen: Zerstört 50 Gegnerfahrzeuge an beliebigen Fronten
    • Anzahl verfügbarer Abschlüsse: 2

Sonderangebote und Strafen

Wenn ihr mindestens 5 Tage lang Gefechte im Event gespielt habt, ohne eine Investition vorzunehmen, könnt ihr Clan-Ruhmespunkte zu einem gesteigerten Wechselkurs in Forschungspunkte (+50%) investieren. Dieses Angebot erfolgt am sechsten Tag, ist 24 Stunden lang gültig und wird pro Clan nur einmal angeboten.

Bei Nichtantritt im Gefecht gibt es Strafen, die anhand der Gesamtmenge der Clan-Ruhmespunkte berechnet wird. Diese werden dann vom Clan-Konto abgezogen. Ab dem weiten Nichtantritt werden für diesen und für jeden weiteren Nichtantritt 10% der Clan-Ruhmespunkte abgezogen.

4

Diese Belohnungen gibt es beim Renaissance-Event in World of Tanks

Nach dem Ende des Events könnt ihr persönliche Ruhmespunkte in Belohnungsboni umtauschen. Die Berechnung erfolgt nur unter Spielern und Clans, die sich in die Ruhmeshalle eingetragen haben, wofür ihr mindestens 5 Gefechte während des Events spielen müsst.

Als Belohnungen in der persönlichen Bestenliste könnt ihr Anleihen, Stile, Dekore, Abzeichen und Medaillen bekommen.

So sieht die Verteilung von Anleihen unter Berücksichtigung des Clan-Rangs aus:

  • 0% bis 1% - 1.000 Anleihen
  • 1% bis 2% - 950 Anleihen
  • 2% bis 3% - 900 Anleihen
  • 3% bis 5% - 850 Anleihen
  • 5% bis 10% - 800 Anleihen
  • 10% bis 15% - 750 Anleihen
  • 15% bis 20% - 700 Anleihen
  • 20% bis 25% - 600 Anleihen
  • 25% bis 50% - 500 Anleihen
  • 50% bis 75% - 250 Anleihen

Folgende Belohnungen könnt ihr noch bekommen:

Auszeichnungen:

  • Gewinner der Renaissance
    • Mitglied des siegreichen Clans bei Ende des Events
    • Seit Beitritt zum Clan mindestens 5 Gefechte im Event Renaissance bestritten
  • Beste 10 der Renaissance
    • Mitglied eines der 10 besten Clans bei Ende des Events
    • Seit Beitritt zum Clan mindestens 5 Gefechte im Event Renaissance bestritten
    • Wird nicht an Träger der Auszeichnung "Gewinner der Renaissance" vergeben
  • Beste 100 der Renaissance
    • Mitglied eines der 100 besten Clans bei Ende des Events
    • Seit Beitritt zum Clan mindestens 5 Gefechte im Event Renaissance bestritten
    • Wird nicht an den Träger der Auszeichnungen "Beste 10 der Renaissance" oder "Gewinner der Renaissance" vergeben
  • Teilnehmer der Renaissance
    • Mindestens 5 Gefechte im Event Renaissance bestritten
  • Epischer Sieg
    • Mitglied des Clans, der am Ende des Events die längste Siegesserie hält
    • Seit Beitritt zum Clan mindestens 5 Gefechte im Event Renaissance bestritten

Abzeichen:

  • Legende der Weltkarte
    • Verliehen an Spieler, die zu den besten 1% der persönlichen Bestenliste gehören und Mitglied eines Clans sind, der zu den besten 1% der Clans gehört
    • Mindestens 50% der Gefechte während des Events als Mitglied des Clans gespielt, der zu den besten 1% aller Clans gehört
  • Held der Renaissance
    • Verliehen an Spieler, die nach Berechnung der Ergebnisse des Events zu den besten 10% der Clans gehört
    • Seit Beitritt zum Clan mindestens 5 Gefechte im Event Renaissance bestritten

3D-Stil "Namenlos":

An die 4.000 besten Spieler in der Ruhmeshalle wird der 3D-Stil "Namenlos" für den VK 72.01 (K) vergeben. Der Panzer ist dabei nicht enthalten, aber ihr erhaltet den Stil auch dann, wenn ihr den Panzer nicht habt.

Stil "Damaskusstahl":

Wenn ihr zu den besten 10% der Ruhmeshalle gehört, bekommt ihr den Stil "Damaskusstahl". Ihr könnt ihn auf jedem Fahrzeug der Stufen VIII bis X anbringen und er kann ohne Einschränkungen auf anderen Fahrzeugen dieser Stufen erneut angebracht werden.

Dekore:

Habt ihr die Medaille oder das Abzeichen "Legende der Weltkarte" erhalten, bekommt ihr ein Set mit sechs ähnlichen Dekoren.

Wie erwähnt könnt ihr persönliche Ruhmespunkte in persönliche Boni eintauschen. Die Kosten der Belohnungsfahrzeuge werden nach Ende des Events angezeigt und entsprechen der Zahl an Ruhmespunkten, die ihr auf der Position in der Ruhmeshalle gesammelt habt. Außerdem braucht ihr 4.000 Anleihen, damit ihr ein Fahrzeug bekommen könnt.

Folgende Belohnungsfahrzeuge sind verfügbar:

  • Carro da Combattimento 45 t - Stufe X, Italien
  • M60 - Stufe X, USA
  • VK 72.01 (K) - Stufe X, Deutschland
  • Object 907 - Stufe X, Sowjetunion
  • T95E6 - Stufe X, USA
  • 121B - Stufe X, Sowjetunion

Ihr könnt nur ein Fahrzeug erhalten, das ihr nicht in der Garage habt. Persönliche Ruhmespunkte könnt ihr bis zum 11. Februar 2021 um 9 Uhr in Belohnungsboni umtauschen. Alle der Fahrzeuge - außer der Carro da Combattimento 45 t - werden mit dem "Veteran"-Anpassungssatz ausgeliefert.

Folgende Belohnungen bekommt ihr im Tausch gegen persönliche Ruhmespunkte:

Belohnungen

Die Clan-Bestenliste und Belohnungen:

Abhängig von der Platzierung des Clans in der Bestenliste wird die Zahl der Anleihen der Spieler des Clans multipliziert:

  • 0% bis 1% - Multiplikator: 7x
  • 1% bis 2% - Multiplikator: 6,5x
  • 2% bis 3% - Multiplikator: 6x
  • 3% bis 5% - Multiplikator: 5,5x
  • 5% bis 10% - Multiplikator: 5x
  • 10% bis 15% - Multiplikator: 4x
  • 15% bis 20% - Multiplikator: 3x
  • 20% bis 25% - Multiplikator: 2,5x
  • 25% bis 50% - Multiplikator: 2x
  • 50% bis 75% - Multiplikator: 1x

Um eine Belohnung zu erhalten, müsst ihr im jeweiligen Clan, in dem ihr am Ende des Events seid, mindestens fünf Gefechte gespielt haben.

Indes wird Spielgold für bestimmte Platzierungen vergeben. Insgesamt verteilt man 8.415.000 Gold, das sich wie folgt unter den Clans verteilt:

  • Rang 1 - Belohnung: 200.000 Gold
  • Rang 2 - Belohnung: 150.000 Gold
  • Rang 3 - Belohnung: 100.000 Gold
  • Rang 4 - Belohnung: 95.000 Gold
  • Rang 5 - Belohnung: 90.000 Gold
  • Rang 6 - Belohnung: 85.000 Gold
  • Rang 7 - Belohnung: 80.000 Gold
  • Rang 8 - Belohnung: 75.000 Gold
  • Rang 9 - Belohnung: 70.000 Gold
  • Rang 10 - Belohnung: 65.000 Gold
  • Rang 11 - Belohnung: 64.000 Gold
  • Rang 12 - Belohnung: 63.000 Gold
  • Rang 13 - Belohnung: 62.000 Gold
  • Rang 14 - Belohnung: 61.000 Gold
  • Rang 15 - Belohnung: 60.000 Gold
  • Rang 16 - Belohnung: 59.000 Gold
  • Rang 17 - Belohnung: 58.000 Gold
  • Rang 18 - Belohnung: 57.000 Gold
  • Rang 19 - Belohnung: 56.000 Gold
  • Rang 20 - Belohnung: 55.000 Gold
  • Rang 21 - Belohnung: 54.000 Gold
  • Rang 22 - Belohnung: 53.000 Gold
  • Rang 23 - Belohnung: 52.000 Gold
  • Rang 24 - Belohnung: 51.000 Gold
  • Rang 25 bis 45 - Belohnung: 50.000 Gold
  • Rang 46 bis 75 - Belohnung: 40.000 Gold
  • Rang 76 bis 135 - Belohnung: 30.000 Gold
  • Rang 136 bis 195 - Belohnung: 20.000 Gold
  • Rang 196 bis 330 - Belohnung: 10.000 Gold

An der Anleihenauktion teilnehmen

Solltet ihr nicht genügend Ruhmespunkte für ein Fahrzeug haben, könnt ihr an der Anleihenauktion teilnehmen und versuchen, eines zu gewinnen.

Die Auktion beginn am 28. Januar um 9 Uhr und endet am 11. Februar um 9 Uhr. Zur Teilnahme müsst ihr euch einen Platz in der Ruhmeshalle erkämpfen und müsst ein Gebot von mindestens 5.000 Anleihen abgeben. Ihr könnt dabei auch persönliche Ruhmespunkte in Anleihen umtauschen.

Ein Gebot lässt sich jederzeit stornieren und neu abgeben, am Ende der Auktion erhalten 1.200 Spieler, die das höchste Gebot abgegeben haben, das von ihnen gewünschte Fahrzeug.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading