Wright: Spore könnte auch MMO werden

Will Wright über MMO-Elemente in Spore

Mit Eurogamer sprach Will Wright ein bisschen über Spore und seine Eigenschaft als Hybrid aus Einzelspieler- und Online-Mehrspieler-Elementen. Dabei schließt er nicht aus, dass sich Spore gar in ein MMO weiterentwickeln könnte.

"Es gab nichts zwischen diesen Beiden [Singleplayer- und Online-Multiplayer-Spielen]", erklärt Wright. Spore habe er designt, um den Platz zu füllen, in dem "Spieler durch den Content verbunden sind, aber nicht synchron: es sind asynchrone Interaktionen". Die Belebung eines ganzen virtuellen Universums mit von Spielern erschaffenen Welten und Kreaturen sieht Wright als einen der Vorzüge des MMO-Genres.

"Den größten Vorteil, den ich darin erkannte, war die Möglichkeit einer gemeinschaftlich aufgebauten Welt, die unheimlich groß und überraschend ist", erklärt Wright. "Bei Spore haben wir also versucht, die besten Aspekte eines MMOs ohne all die Designlimitierungen zu nutzen [...] Wenn man ein MMO designt, muss man mit einer Menge Einschränkungen zurechtkommen", erklärt Wright hinsichtlich seiner Erfahrungen mit dem gefloppten Sims Online. "Niemand kann das Spiel anhalten, keiner kann Cheats benutzen, man zahlt üblicherweise monatliche Gebühren", erklärt Wright beispielhaft die angesprochenen Grenzen.

"Ich glaube, dass viele dieser Limitierungen am Ende der Untergang von Sims Online waren: Wir hatten nicht genug von Benutzern erschaffenen Content. Und für eine große Anzahl von Sims-Spielern war die Idee, monatlich für das Spiel zu bezahlen, ein großes Hindernis - viele hatten nicht einmal Kreditkarten".

Wright schließt nicht aus, dass sich Spore eines Tages in ein richtiges MMO verwandeln könnte. "Das heißt nicht, dass wir nicht eines Tages eine MMO-Version von Spore machen, aber dies wäre für mich nicht die interessanteste Möglichkeit."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading