Xbox All Access kommt nach Deutschland - holt euch eine Series X oder S zum monatlichen Preis

Das All-Inclusive-Paket Xbox All Access kommt endlich auch nach Deutschland, erhältlich ist es ab heute.

Xbox bringt sein All-Inclusive-Paket Xbox All Access nun auch nach Deutschland.

Und ihr müsst auch gar nicht mehr lange darauf warten, denn bereits ab heute ist Xbox All Access in Deutschland verfügbar. Wenn ihr in Österreich oder der Schweiz wohnt, müsst ihr euch indes noch bis nächstes Jahr gedulden.

Was ist Xbox All Access?

Mit Xbox All Access bekommt ihr entweder eine Xbox Series X oder eine Xbox Series S und dazu noch den Xbox Game Pass Ultimate.

Das alles aber nicht zu einem einmaligen Preis, sondern zum monatlichen Preis bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Sind die vorbei, könnt ihr die Konsole natürlich behalten.

Was ist in Xbox All Access enthalten?

Kosten und Preis sind abhängig davon, für welche Konsole ihr euch entscheidet. Neben der Hardware bekommt ihr wie gesagt noch den Xbox Game Pass Ultimate dazu - für die vollen 24 Monate.

Somit habt ihr nicht nur Zugriff auf die Game-Pass-Titel, ihr erhaltet noch Xbox Live Gold dazu und eine EA-Play-Mitgliedschaft ist ebenfalls mit dabei - und ihr könnt auch noch das Cloud-Gaming verwenden.

Diese beiden Pakete sind verfügbar:

  • Xbox All Access mit Xbox Series S
    • Xbox Series S
    • 24 Monate Xbox Game Pass Ultimate (inklusive aller Vorteile von EA Play, Xbox Cloud Gaming und Xbox Live Gold)
    • Kosten: 24,99 Euro monatlich für 24 Monate
    • Keine zusätzlichen Kosten
  • Xbox All Access mit Xbox Series X
    • Xbox Series X
    • 24 Monate Xbox Game Pass Ultimate (inklusive aller Vorteile von EA Play, Xbox Cloud Gaming und Xbox Live Gold)
    • Kosten: 32,99 Euro monatlich für 24 Monate
    • Keine zusätzlichen Kosten

Wo bekomme ich Xbox All Access?

Laut Xbox arbeitet man mit ausgewählten Einzelhändlern in Deutschland zusammen, um Xbox All Access anzubieten.

Den Anfang macht am heutigen 2. November 2021 Cyberport sowohl in den Filialen als auch auf seiner Webseite.

Weitere Einzelhändler in Deutschland sollen schon "bald" folgen, in Österreich und der Schweiz geht es wie gesagt 2022 los.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (27)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (27)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading