Schaut euch diese Zelda-Trauminsel in Animal Crossing New Horizons an

Ein Hauch von Hyrule.

  • Die Insel ist von der Zelda-Reihe inspiriert
  • Locations: Verlorenen Wäldern, ein Schloss und mehr
  • Jeder kann sie mittels Code im Traum besuchen

Mit dem zweiten Teil des Sommer-Updates kamen in Animal Crossing: New Horizons vor kurzem die Trauminseln als neues Feature hinzu.

Legt ihr euch im Spiel auf ein Bett, könnt ihr schlafen und im Traum andere Inseln besuchen. Zum Beispiel dieses von Zelda inspirierte Eiland von "DaegaH".

Unter anderem reist ihr auf dieser Insel durch die Verlorenen Wälder, stoßt auf ein Schloss und werdet von Charakteren mit Zitaten aus den Zelda-Spielen begrüßt.

Ihr könnt dort auch verschiedene Kostüme anziehen und eine Ocarina aufnehmen, auch die Musik verändert sich je nach Bereich.

Einen Eindruck davon bekommt ihr im Video unten, wer einmal vorbeischauen möchte, benutzt diesen Code dafür: DA-9114-1462-2579.

In Japan konnte sich Animal Crossing: New Horizons den zweiten Rang der meistverkauften Spiele aller Zeiten sichern, darüber hinaus verkaufte sich New Horizons allein in drei Monaten häufiger als die gesamte Metroid-Reihe in 34 Jahren.

Im zweiten Sommer-Update Update kamen zudem noch die Feuerwerk-Show und die Tombola hinzu, mehr erfahrt ihr in unseren Animal Crossing New Horizons Tipps und Tricks.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading