Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Assassin's Creed: Brotherhood erscheint Ende 2010 für PC, 360 und PS3

Mehr Details enthüllt

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum dritten Teil? In unserer Komplettlösung zu Assassin's Creed: Brotherhood werdet ihr fündig.

Ubisoft hat Assassin's Creed: Brotherhood am Abend offiziell angekündigt. Das Spiel soll Ende 2010 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Brotherhood entsteht dabei unter der Führung von Ubisoft Montreal, beteiligt sind aber auch die Ubisoft-Studios in Singapur, Bukarest, Quebec und Annecy. Letztere haben schon den Multplayer-Modus von Splinter Cell: Chaos Theory entwickelt.

In der Singleplayer-Kampagne nehmt ihr es dabei als Ezio wieder mit den Templern auf. In Rom braucht er allerdings Hilfe, um seine Feinde besiegen zu können, und muss dabei seine Führungsqualitäten unter Beweis stellen.

Zum ersten Mal enthält Brotherhood auch einen Multiplayer-Part. Hier trainiert ihr mit Hilfe von Abstergo eure Kampfkünste und unterstützt die Templer bei der Vernichtung der Assassinen. Ubisoft verspricht verschiedene Klassen, Waffen und Assassinen-Fertigkeiten. Ebenso sind mehrere Spielmodi geplant.

Erste Bilder seht ihr in der Screenshot-Galerie zu Assassin's Creed: Brotherhood.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare