Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Assassin's Creed Origins - Antike Tafeln: Region Gizeh, Grabmal des Cheops Pyramide, Grabmal des Chephren Pyramide

Assassin's Creed Origins - Komplettlösung: Wie ihr die Tafeln in den Pyramiden findet.

Die erste antike Tafel habt ihr in einer der ersten Missionen gefunden, aber es gibt noch ein paar mehr zu entdecken. Jede davon bringt euch einen Fertigkeitspunkt extra.


Antike Tafel, Region Gizeh, Grabmal des Cheops Pyramide

Die Cheops-Pyramide ist nicht zu übersehen, es ist die nordöstliche der beiden großen Pyramiden. Der Eingang befindet sich auf der Nordseite relativ nah über em Sandboden, etwas unterhalb rechts von dem verschlossenen Haupteingang.

Folgt dem Gang und wählt mit Steuerkreuz Rechts und Halten die Fackel. Ignoriert für den Moment den Spalt geradeaus und nehmt den Gang links. Folgt ihm bis zu dem Abschnitt, wo links und rechts eine Rampe hochgeht. Ihr bleibt aber in der Mitte und geht geduckt in den schmalen Gang. Schiebt euch weiter, bis ihr in eine Kammer kommt. Hier findet ihr einen Schatz und ein paar andere Dinge zum Plündern und zu lesen. Habt ihr alles, geht ihr zurück zu den beiden Rampen.

Lauft die Rampen hoch und oben duckt ihr euch durch einen weiteren schmalen Gang. Ihr kommt in eine Kammer mit einem Schriftstück und einem offenen Sarg. Rechts von dem Sarg seht ihr die Käfer an der Wand, das heißt, dass ihr sie verschieben könnt. Tut dies und ihr kommt in eine Art Schatzkammer. Am Ende stehen zwei Statuen, in der Mitte ein Spruch. Ihr zerschlagt links und rechts der Statuen die Tafeln an der Wand mit dem Symbol drauf und Sand rieselt herein. Habt ihr beide zerschlagen, könnt ihr in der Mitte nach oben klettern. Geht weiter und ihr kommt in eine Kammer mit ein paar Schätzen und vor allem der antiken Tafel.

Nehmt den schmalen Gang dahinter, um die Kammer zu verlassen. Dann lauft weiter und klettert an den Streben an der Wand über den Abgrund, um auf die andere Seite zu kommen ohne runterzufallen. Folgt dem Gang immer weiter, rutscht unter Hindernissen durch oder springt über sie drüber. Nach einer Weile kommt ein weniger steiler Abgrund, den ihr dann runterrutscht, der euch zu einem Ausgang bringt. Ihr verlasst die Pyramide auf der Südseite.


Antike Tafel, Region Gizeh, Grabmal des Chephren Pyramide

Die Cephren-Pyramide ist die mittlere der drei, die südliche der beiden großen. Der Eingang ist wieder im Norden, in der sonst fast unversehrten Fassade gut sichtbar. Innen macht ihr erst mal wieder eine Fackel an.

Lauft den Gang nach unten, lasst euch an den Absätzen nach unten fallen und geht weiter geradeaus in eine Kammer. Hier sammelt ihr ein paar Kleinigkeiten ein, sonst ist das aber eine Sackgasse. Geht zurück und ihr seht, dass der Gang unter den Absätzen weiter nach unten geht. Folgt dem Gang und ihr kommt in eine weiter leere Kammer. Hier könnt ihr bei den Käfern hinten links durch die Wand.

Ihr kommt nach der Waffenkammer und dem Gang in eine Halle mit einem Boot. Ihr müsst in der Halle nach oben, aber wenn ihr auf das Boot klettert, kippt es nach vorn. Also schiebt das Regal hinten links unter das Boot und dann könnt ihr nach oben. Geht oben weiter und ihr kommt in die Kammer mit der alten Tafel. Plündert alles sonst und dann geht es auf der anderen Seite weiter. Folgt dem Gang immer weiter bis zu seinem Ende, hier klettert ihr nach oben. Ihr kommt auf der Ost-Seite der Pyramide nach draußen.


Weiter mit Assassin's Creed Origins - Sternzeichen-Rätsel: Siwa, Nomos Imentet, Quattara-Senke

Zurück zu: Assassin's Creed Origins - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Über den Autor

Eurogamer-Team

Contributor

Kommentare