Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Battlefield-Ankündigung am Freitag

Nicht BF3 und auch nicht 1943 für PC

Electronic Arts wird am Freitag ein neues Battlefield-Spiel ankündigen.

Wie Ben Cousins von Easy, dem Studio hinter Battlefield Heroes, via Twitter verlauten lässt, handelt es sich dabei aber weder um Battlefield 3 noch um Battlefield 1943 für den PC.

"Fliege später nach London, um der Presse ein neues, unangekündigtes Battlefield-Spiel zu zeigen. Offiziell wird das Ganze am Freitag. (NICHT #BF3)", schrieb er.

Später bestätigte er dann auch nochmal, dass es sich um einen "komplett neuen Titel" handelt und dieser ebenfalls nicht Battlefield Assault heißt.

"Um das nochmal zu bestätigen - Ich fliege NICHT nach London, um ein Spiel namens 'Battlefield Assault' anzukündigen. Das ist lediglich eine Domain, die EA registriert hat", so Cousins.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare