Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Battlefield: Heroes auf 2009 verschoben

Geschlossene Beta endet diesen Freitag

Kein Battlefield: Heroes mehr in diesem Jahr - DICE hat die Veröffentlichung des gratis spielbaren Comic-Battlefields auf das nächste Jahr verschoben.

Die in diesem Jahr angelaufene, geschlossene Beta-Phase des Spiels, die sich laut unserem Verständnis und nach früheren Plänen einmal so weiterentwickeln sollte, bis sowieso jeder Spieler einen Zugang hat, wird an diesem Freitag ein Ende finden. Anschließend wird DICE am "Backend" des Spiels herumbasteln. Backend? "Kennt Ihr diese alte Redewendung darüber, dass man von Eisbergen nur 10 Prozent sieht und die anderen 90 Prozent unter Wasser stecken? Heroes ist ein bisschen so. Es gibt die zehn Prozent Spiel, die Ihr sehen könnt, und die versteckten 90 Prozent sind das, was wir Backend nennen."

Laut James Salt, dem Senior Producer des Spiels mit lustigem Schnurrbart, soll die Beta "früh im nächsten Jahr" wieder ihre Pforten öffnen.

Über den Autor

Robert Zetzsche

Contributor

Kommentare