Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

BattleForge erscheint nicht mehr 2008

Strategie-Fans warten auf den Frühling

Die Fantasy-Strategiespielhoffnung BattleForge, das vom deutschen EA Phenomic Studio entwickelt wird, sollte ursprünglich noch in diesem Herbst erscheinen.

Wie man auf der Games Convention bekannt gab, kann dieser Termin nicht mehr eingehalten werden. BattleForge wird nun im ersten Quartal des nächsten Jahres erscheinen. Die Besonderheit des Spiels ist seine Kombination von Elementen eines Trading-Card-Spiels mit denen der Echtzeitstrategie. Spieler rüsten ihre eigene Armee mit Einheiten und Zaubersprüchen auf, indem sie Sammelkarten kaufen, tauschen und kombinieren.

Mehr zu den interessanten Ansätzen des Spiels, die ihr ab 2009 endlich selbst ausprobieren könnt, findet ihr in unserer Vorschau zu BattleForge.

Tags:

Kommentare