Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

BattleForge: Wir verlosen 200 Mal 250 BattleForge-Punkte

Greift zu

Götter, Riesen und Himmelsfürsten kämpfen. Dazu gehören natürlich jede Menge Sterbliche, die das eigentliche Sterben erledigen – daher ja auch der Name. Packt das alles noch in eine hübsch bunte Fantasy-Welt und schon habt ihr mit BattleForge ein anständiges Ragnarok in Form eines Online-Rollenspiel-Taktikers, gespielt mittels virtueller Sammelkarten.

Ihr sammelt Armeen, Monster und Helden, die durch Karten mit Werten repräsentiert werden. Aus diesen stellt ihr ein Deck von 20 Karten zusammen, die ihr dann in die Schlacht tragt. Diese Karten können auch unter Spielern getauscht werden. Wer Magic – The Gathering oder ähnliche Systeme kennt, der weiß, worum es in der Grundsache geht.

Da werden doch Erinnerungen wach… damals, 1993 im Rollenspiel-Laden… Spellfire war meine Droge… Gott, hab ich da Gelder versenkt… Besser ich fang jetzt nicht wieder damit an…

Frei nach dem Motto „The first one´s free. All the cool kids take them…” ist BattleForge ein Free-to-Play-Spiel und ein Grundset an Karten gibt es gratis dazu. Die Punkte, mit denen man sich neue und bestimmt auch schickere Karten holt, kann man zwar wohl auch anders ergattern, aber kaufen ist am einfachsten.

Oder ihr loggt euch einfach ein mal kurz hier ein und greift 250 Punkte ab. 200 von diesen Codes haben wir, gültig sind sie bis zum 30. Juni, und wenn sie weg sind, sind sie weg. Also keine Hemmungen.

Viel tun müsst ihr dazu nicht. Eine genaue Erklärung folgt in den nächsten beiden Absätzen:

1. Lediglich registrierte Eurogamer-User können sich einen Code unter den Nagel reißen. Was die unregistrierten Mitleser aber nicht vor ungeahnte Schwierigkeiten stellen sollte. Einerseits ist es wirklich kinderleicht, sich hier einen Account anzuschaffen (und ja, er ist kosten- und spamlos). Und andererseits dauert es gerade einmal eine Minute, bis ihr euch zu unserer illustren Leser-Truppe zählen dürft. Sollte demnach kein Problem sein. Den Link zur Anmeldung findet ihr im Übrigen auch auf der Giveaway-Seite. Ansonsten schaut einfach auf der Startseite ganz oben rechts auf den "Registrieren"-Verweis.

2. Hier ist der Link zur Giveaway-Seite: Eurogamer.de BattleForge-Giveaway. Unterhalb des Artikels könnt ihr einen blauen Balken mit einem Code-Counter entdecken, der euch anzeigt, wie viele Codes noch zur Verfügung stehen. Seid ihr ein registrierter Eurogamer-Leser und wollt einen der 200 Codes, müsst ihr lediglich den "Hol Dir deinen Key"-Button klicken. Anschließend erscheint ein Feld unterhalb des Artikels, das nebst eurem Code einige Anweisungen zwecks Key-Aktivierung parat hält. Das war's schon!

Wie ihr seht, alles kinderleicht! Wir wünschen euch viel Erfolg damit in BattleForge.

BattleForge - Trailer

Tags:

Über den Autor

Martin Woger Avatar

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Kommentare