Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Bericht: OnLive will ab 2011 möglicherweise auch Film-Streams anbieten

Hollywood aus der Wolke

Der Cloud-Gaming-Dienst OnLive, der in den USA seit einer Woche in Betrieb ist, will in Zukunft möglicherweise auch Film-Streams anbieten.

Wie Engadget dem Wall Street Journal entnimmt, soll der der Stream von Spielfilmen durch die OnLive-Mikrokonsole bereits im nächsten Jahr anlaufen.

Damit träte OnLive in direkte Konkurrenz zum Stream-Giganten Netflix.

Ebenfalls im für das nächste Jahr ist der Sprung über den Teich nach Europa geplant. Dann könnt ihr am eigenen Leib erfahren, ob die beinahe hardwarelose Spielezukunft auch für euch etwas ist.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare