Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

BF1943-Waffen in Bad Company 2

DICE macht Andeutungen

Die Waffen aus Battlefield 1943 könnten möglicherweise auch im kommenden Battlefield: Bad Company 2 auftauchen.

Zumindest deutet eine aktuelle Twitter-Nachricht der Entwickler das mehr oder weniger an.

"Ihr denkt, ihr könnt mit den BF1943-Waffen knallhart umgehen? Wie wäre es, wenn ich euch sagen würde, dass ihr euer halbautomatisches Gewehr, das Scharfschützengewehr oder die Maschinenpistole in BFBC2 nutzen könnt!", heißt es.

Möglicherweise denkt man hier über eine Art Bonus für Besitzer von Battlefield 1943 nach, wenn man beispielsweise beide Spiele mit seinem EA-Account verknüpft.

Für PS3 und Xbox 360 ist Battlefield 1943 bereits erhältlich, mehr Details dazu bietet euch unser Test zu Battlefield 1943. Die PC-Version schlägt erst im September auf, Bad Company 2 hingegen folgt Anfang 2010 für PC, 360 und PS3.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare