Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Bigben arbeitet an einem Hack'n'Slay im Warhammer-Universum

Das Erste seiner Art.

Bigben hat eine Kooperation mit Games Workshop vereinbart und sich die Lizenz von Warhammer Fantasy Battles für ein kommendes PC- und Konsolenspiel gesichert.

Dabei handelt es sich um das erste Hack'n'Slay, das im Warhammer-Universum angesiedelt ist.

„Das Spiel versetzt die Abenteurer in die Alte Welt, einen finsteren und blutigen Kontinent, verwüstet von den Kriegen gegen das Chaos. Die Spieler müssen ins Herz der Geschichte von Warhammer eintauchen, zum Helden werden und darum kämpfen, in der Einöde zu überleben", heißt es.

Nähere Details liegen aktuell noch nicht vor, um die Entwicklung kümmert sich das französische Studio Eko Software (How to Survive).

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare