Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Bionic Commando: Multiplayer zu zehnt

Weniger ist mehr

Das 3D-Remake des Seilschwingklassikers Bionic Commando erscheint nächstes Jahr für Xbox 360, PC und PlayStation 3. Neben der Einzelspielerstory wird es zudem einen Multiplayermodus geben.

Wie in einem Interview von TeamXbox mit dem schwedischen Entwicklerstudio GRIN ans Licht gekommen ist, beschränkt sich der Online-Part auf zehn Spieler pro Server.

"Der Gedanke dahinter ist, dass wir schon eine Menge Multiplayerspiele für 32 Spieler gemacht haben, aber die Server waren scheinbar selten glücklich damit. Deswegen wollten wir ein Spiel machen, das mit zwölf Teilnehmern optimal läuft. Jetzt sieht es so aus, als ob der Sweet Spot bei zehn Spielern liegt", erläutert GRIN die Entscheidung.

Kommentare