Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Bionic Commando: Etwas später für PC

Konsolen werden zuerst bedient

Wie Capcom heute bekannt gab, erscheint Bionic Commando zuerst für die Xbox 360 und PlayStation 3.

Die PC-Version des Actionspiels wird wiederum "kurze Zeit später" folgen. Wann genau das der Fall ist, wollte das Unternehmen noch nicht verraten.

Bionic Commando ist somit das zweite Spiel in diesem Jahr, bei dem Capcom den Release der PC-Version nach hinten schiebt. Zuvor kündigte man bereits im Oktober einen späteren Release der PC-Fassung von Street Fighter IV an.

Weitere Infos zum Spiel entnehmt Ihr unserer Vorschau zu Bionic Commando. Und auch ein Blick in die Bionic Commando-Screenshot-Galerie kann nicht schaden.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare