Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

BioShock Infinite Komplettlösung - Memorial Gardens: Drei Risse finden; Bank des Propheten

Auf der Suche nach den drei Rissen werden einige Geheimnisse aufgedeckt.

Kapitelname: Memorial Gardens

Finde die drei Risse.

Nun müsst ihr die drei Risse finden. Das wird erleichtert, durch periodisch auftretende Geisterhafte Fussspuren, die euch den Weg weisen. Kehrt zu Finks Magical Melodies zurück, das schwebende Haus mitten in der Straße, und rechts daran vorbei, wo ihr Musik hört, die euch bekannt vorkommen sollte. Springt durch das Loch in der Wand in das Haus und geht auf den roten Riss zu. Hebt danach die Lockpick-Tasche auf und das Voxophon / Audiolog von Fink. Geht dann durch zum Market District. Direkt links am Eingang liegt ein Lockpick neben dem Dollar Bill Automaten. Nutzt hier die Frachthaken um den folgenden Kampf für euch zu entscheiden. Geht anschließend zuerst in den Laden unter Vater Comstocks gigantischem Porträt. Nehmt die Lockpicks hinter der Kasse, bevor ihr gegenüber in das Labor der Lutece' geht, wohin euch die Fußspuren auch geleiten. Lasst Liz die Tür öffnen.

Hinter dem Raumtrenner links gibt es einen Lockpick, sollten eure taschen nicht schon überquellen. Hinter der nächsten Tür geht ihr die Treppe hinauf und findet im Schlafzimmer eine Infusion und hinter dem Bett ein Voxophon /Audiolog von Lutece. Noch ein Voxophon / Audiolog gibt es in der Küche im Erdgeschoss. Dann lasst ihr Elizabeth den Riss öffnen und hebt, nachdem er sich geschlossen hat, an der Stelle ein weiteres Voxophon / Audiolog auf. Verlasst danach das Haus und geht nach links, wo eine verschlossene Tür wartet. Im Hinterzimmer gibt es einen neuen Ausrüstungsgegenstand. Folgt anschließend dem Pfeil hinunter zu dem brennenden Laden mit der Aufschrift Excelsior und Canned Meats. Rechts des Minuteman-Automaten liegt noch ein Lockpick und geht dann hindurch unter dem Market District Schild in den nächsten Bereich. Haltet euch links, bis ihr an einen Laden namens Wilson Bros. & Company gelangt, dessen Tür Liz für euch knackt. Vor dem Laden liegt auch ein Lockpick. Drinnen gibt es eine Infusion und reichlich Geld.

Folgt dann dem Pfeil in den Financial District. In Hudson's Pelzladen (rotes Schild) liegt vor der Treppe in den Keller ein Lockpick, unten sind dann drei weitere Lockpicks in einer Schlosser-Tasche und ein Safe. Rechts davon hinter neben einem Waschbecken, liegt ein Code-Buch in einem Regal, das die Optionale Mission eröffnet, einen weiteren Vox-Code zu finden. Öffnet dann die Tür, um wieder in den Start-Bereich von Emporia zu gelangen. Hier folgt ihr den Fußspuren bis zur Bank des Propheten, die ihr betretet. Drinnen liegt rechts vom Gemälde ein Lockpick und unter dem Banner "Rise of Columbia" sind drei Kinetoskope. Geht dann in den Aufzug und drückt den Knopf um den Bereich zu verlassen.

Bank des Propheten

Finde den nächsten Riss

Untersucht nach dem Gefecht gegen die Vox in der Haupthalle der Bank zunächst die Schalter auf der rechten Seite auf. Hier warten Geld und Lockpicks. An den Schaltern auf der anderen Seite der Halle gibt es einen Safe. Vor der großen Tresortür links geht ihr unter einer grünen Leuchte in einen anderen Gang hinein. Hier findet ihr eine Schlosser-Tasche mit drei Lockpicks. Im Bereich dahinter - es ist egal, ob ihr die Tür nehmt oder dem Gang links um die Wand herum folgt - gibt es Ausrüstung und noch eine Schlosser-Tasche mit Lockpicks. In dem Raum, wo "Hoarder" an der Wand geschrieben ist, findet ihr weitere Lockpicks sowie das Rätsel zu eurem Vox-Code-Buch. Gebt anschließend auf der Schreibmaschine die Lösung ein und eine geheime Wand öffnet sich, hinter der eine Infusion, ein Voxophon / Audiolog von Lady Comstock, Lockpicks.

Anschließend geht ihr durch die Tür rechts des Tresors. Folgt dem Pfeil bis zum Gefecht mit der Krähe. Sammelt danach die Lockpicks rechts vom Schreibtisch ein. Folgt dem Pfeil bis zu der Stelle mit dem Loch in der Wand. Bevor ihr hindurchgeht, um euch dem gesuchten Riss zu nähern, hebt ihr neben der Leiche am Ende des Ganges noch den Ausrüstungsgegenstand auf. Geht vor dem Riss zunächst in den gang nach links, wo ihr einen Safe öffnet, hinter dem ihr außerdem ein Voxophon / Audiolog von Lady Comstock aufhebt. Geht dann zum Riss und öffnet ihn, nachdem ihr die plötzlich auftauchende Krähe erledigt habt. Nachdem sich der Riss geschlossen hat, nehmt ihr das Voxophon / Audiolog von Vater Comstock.

Verlasst den Tresor durch dessen Tür, die nun offensteht und ihr kämpft erneut gegen den Geist Lady Comstocks. Fahrt dann mit dem Aufzug zurück in den Financial District. Draußen folgt ihr den Fußspuren der Lady oder dem Zielpfeil (Steuerkreuz oben) in Richtung Harmony Lane und schließlich nach Downtown Emporia, wo die Cunningham Studios jetzt offenstehen. Geht hinein, findet im Hinterzimmer drei Lockpicks und öffnet dann den Riss. Hebt danach das Voxophon / Audiolog von Rupert Cunningham vom Tisch neben euch auf und geht zum Comstock House zurück. In der Schlacht vor dem Comstock House hilft euch ein Moskito, den ihr aus einem Riss beschwören könnt. Ansonsten hilft nur eine verhältnismäßig schnell feuernde Waffe - alles ab Karabiner aufwärts ist gut - und viel Bewegung. Geht dann zusammen mit Elizabeth zu der Statue von Lady Comstock, die daraufhin das Haus für euch öffnet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis BioShock Infinite - Komplettlösung

Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare