Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

BioShock Infinite Komplettlösung - Hall of Heroes: Slate, Wounded Knee, Peking Ausstellung; Souvenirladen; Plaza, Soldiers Field

Booker besorgt von einem alten Weggefährten namens Cornelius Slate den Shock Jockey.

Kapitelname: Die Hall of Heroes

Suche Shock Jockey in der Hall of Heroes

Suche nach Slate hinter dem Denkmal der First Lady

Geht in den Gang hinter dem Washington-Automaten und geht links in hinter den Ticket-Verkaufsstand. Hier findet ihr ein weiteres Voxophon /Audiolog von Slate. Unter dem Schreibtisch ein Lockpick. Als ihr wieder auf den Gang tretet, warten dort zwei Wachen. Erledigt sie, ladet eure Salze an dem Automaten wieder auf und geht dann durch die Tür. Während an der Statue der Monolog Slates beginnt, platziert ihr bereits eine Killerkrähen-Falle vor der Tür rechts davon, denn hier fallen gleich die ersten Gegner ein. Den Raum, aus dem sie kamen, untersucht ihr als Nächstes. Ihr findet zwei Lockpicks und eine Infusion. Dann zurück in den Raum mit der Statue und an ihr vorbei. Es ist euch überlassen, ob ihr zunächst links oder rechts entlanggeht. Chronologisch gesehen, kam die "Schlacht" von Wounded Knee zuerst, also geht erst hier hinein. Folgt dem Korridor, bis es links eine Tür gibt, die Employees only gekennzeichnet ist. Dahinter erschießt ihr eine Wache und nehmt dann die Ausrüstung.

Dann in die andere Richtung zur nächsten Tür. In diesem Raum kommt es zu einem heftigen Kampf, den ihr mithilfe der Krähen und Teufelskuss gewinnt. Folgt anschließend Slates Aufforderung, ihn bei der Peking-Ausstellung zu treffen. Im zentralen Raum wollen allerdings erst einmal zwei neue Feinde umgelegt werden, die vorher nicht da waren. Hinter dem Gong zu Beginn der Ausstellung findet ihr einen Lockpick. Weiter vorne und dann rechts gibt es eine weitere Employees only Tür. Hier findet ihr neue Ausrüstung und hinter dem Bild, das an der Wand lehnt einen weiteren Lockpick. Dann zurück, den Gegner erledigt und über die Brücke zur nächsten Tür. Hier ein weiterer Kampf. Das Scharfschützengewehr, das hier herumliegt, empfiehlt sich aber nicht allzu sehr. Beachtet den Flammen-Gegner. Ihn solltet ihr als erstes ausschalten. Anschließend geht es zurück zum zentralen Gang zwischen beiden Ausstellungen.

Ein paar Gegner später geht ihr durch die Tür zur First Lady, um Slate hinter deren Denkmal zu suchen. Durchquert die nächsten beiden Räume, bis ihr an eine verschlossene Tür gelangt, die Elizabeth mit ihrer Haarnadel öffnen kann. Im Haus, das die Ermordung der Lady Comstock visualisiert, findet ihr rechts ein Voxophon / Audiolog (Lady Comstock). Am Springbrunnen vorbei gelangt ihr in den Raum "Die Rache des Propheten" und geht unter dem Torbogen hindurch durch die Tür in den Innenhof. Lasst Liz den Riss mit dem Frachthaken beschwören und überwindet so das Gitter. Beordert anschließend Geschütz und Deckung herbei und sobald das Geschütz von den Gegnern zerstört wurde, lasst ihr Elizabeth die Frachthaken materialisieren, um aus der Luft mit Skyline-Attacken effektiver zu sein. Verlasst schließlich den Innenhof durch die einzige offene Tür. In dem folgenden Raum mit den Verkaufs-Automaten schaut ihr euch die Kinetoskope an. Im nächsten Raum greift euch ein motorisierter Patriot an, der von hinten besonders leicht zu verletzen ist. Nutzt dazu das Geschütz, das ihr aus dem Riss beschwört. Lockt den blechernen George Washington im Schutze der Säulen so zu euch, dass ihm das Auto-Geschütz in den Rücken schießen kann.

Die Tür rechts der Stelle, durch die der Patriot kam, lasst ihr von Liz öffnen, nachdem ihr euch mithilfe der Riss-Medizin und -Salze wieder in Form gebracht habt. Dahinter wartet ein Safe auf ihre diebischen Talente. Shock Jockey findet ihr hier allerdings nicht.

Kapitelname: Souvenirladen der Hall of Heroes

Geht zurück in den Innenhof. Am Ende des Kampfes hat Slate die Türen links und rechts geöffnet. Geht zuerst nach links, hier findet ihr einige Ressourcen und auf einer Werkbank ein Voxophon / Audiolog von Cornelius Slate und in der Werkzeugtasche daneben, etwas versteckt, eine Infusion. Dann zurück in den Innenhof und durch die andere Tür. Hier die Treppe hoch und nach links, wo ihr auf ihn und einige seiner Häscher trefft. In so einem engen Gang ist Kraftanwendung geboten. Geht anschließend durch die Tür, um einen erschöpft darniederliegenden Slate zu finden, dem ihr die Kraft Shock Jockey abzunehmen versucht. Ihr habt nun die Wahl, ihn zu töten oder zu verschonen. Mit der neuen Power im Gepäck, geht es zurück nach Soldier's Field - ihr erinnert euch, es ging darum, die Gondel zu rufen. An dem Ausgang der Hall of Heroes, setzt ihr Shock Jockey ein, um die Tür zu öffnen. Nach einer weiteren Tür steht ihr wieder auf dem Hall of Heroes Plaza und bekommt es mit neuen Feinden zu tun.

Kapitelname: Zurück zum Hall of Heroes Plaza

Kehre zu Soldier's Field zurück und schalte die Gondel ein

Beschwört zunächst links das Präzisionsgewehr, nehmt es an euch und beschwört dann den Moskito, der über dem Schlachtfeld schwebt. Nehmt die Gegner mit dem Zielfernrohr aufs Korn und die Szene ist schnell überstanden. Nehmt die rechte Seite der Skyline zurück, springt aber am Baugerüst der Statue rechts gleich wieder herab, am beten mit einem Skyline-Angriff auf den gepanzerten Feind dort. Lauf das Gerüst bis nach unten ab und beschwört den motorisierten Patrioten auf eure Seite. Erledigt jetzt die Feinde und findet unter einer der Treppen einen Lockpick. Dann mit der Skyline zurück in Richtung Soldier's Field. Ein kurzer Kampf später und ihr findet euch in der Nähe des Safes wieder. Öffnet ihn, falls ihr genug Lockpicks habt und es noch nicht getan habt. Danach ab in den Aufzug und zurück.

Zurück auf Soldier's Field

Sucht das Haus mit den Frachthaken. Oben ist eine Tür, die sich öffnet, wenn ihr den Shock Jockey auf den Mechanismus rechts davon benutzt. Geht hinein, nehmt Lockpicks, Ausrüstung und Voxophon / Audiolog an euch. Auch der Spielzeugladen nahe dem Karussell ist nun verrammelt. Hebt das Tor an und feuert drinnen einen Blitz auf den Türöffner in der Mitte des Ladens, um einen weiteren versteckten Bereich zu öffnen. Auf der anderen Seite ebenfalls neue Ausrüstung. Dasselbe Spiel beim Buchladen, wo ihr drinnen nun einen Lockpick findet und ungestört das Geld plündert. Wer will, kann den gleichen Raubzug noch einmal beim Eiskrem-Laden durchführen, bevor er schließlich an die Stelle geht, wo man die Gondel zur First Lady bestellt.

Setzt die Apparatur unter Strom und betätigt den Hebel. Hierauf entbrennt die bisher härteste Schlacht. Bleibt immer in Bewegung, nutzt die Skylines und Frachthaken der heranfliegenden Schiffe und ihr werdet ihn überstehen. Besteigt anschließend die Gondel, lasst Liz das Schloss knacken und legt den Hebel um, nachdem ihr den Lockpick genommen habt. Nach dem Anlegen erledigt ihr im Zugang zur First Lady ein paar Gegner, schaut in das Kinetoskop und steigt dann in den Lift. Betretet dann die First Lady, nehmt die Infustion an euch und setzt das Schiff in Bewegung. Nach einer Zwischensequenz seid ihr in den Finkton-Docks.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis BioShock Infinite - Komplettlösung

Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare