Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Black geht zu City Interactive

Arbeitet an einem WWII-Shooter

Nachdem Black-Erschaffer Stuart Black Codemasters Anfang des Jahres und noch während der Entwicklung des Shooters Bodycount den Rücken gekehrt hatte, werkelt er nun bei City Interactive.

Laut Gamasutra ist er im neuen London-Büro des Publishers als Creative Director tätig.

Bei dem ersten Spiel, an dem er mitarbeitet, handelt es sich demnach um einen "aufregenden, storygetriebenen WWII-Shooter", der das Abenteuer in den Vordergrund rücken soll.

Weitere Details wollte er allerdings noch nicht verraten. Das Spiel könnte einer der Titel sein, der auf Cryteks CryENGINE 3 basiert, die sich City Interactive vor kurzem für die Entwicklung von zwei Spielen lizenziert hat.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare