Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Book of Unwritten Tales: Entwickler warnt vor fehlerhafter Version

Vertrieben durch JoWooD

Entwickler King Art Games warnt derzeit vor einer fehlerhaften Version des im letzten Jahr veröffentlichten Adventures The Book of Unwritten Tales.

Nach Angaben des Unternehmens wurde in diesem Monat von JoWooD/The Adventure Company eine "unautorisierte, von King Art nicht genehmigte, geänderte" Version des Spiels veröffentlicht.

Selbige ist wiederum fehlerhaft und kann aufgrund des Fehlens wichtiger Daten nicht durchgespielt werden. Ebenso würden dadurch regelmäßig Abstürze auftreten und der von King Art für das Spiel veröffentlichte Patch funktioniert ebenfalls nicht.

Wer das Spiel kauft, sollte daher darauf achten, dass es sich dabei um die Originalversion mitsamt Patch handelt. Erkennbar ist diese daran, dass man hier auf der Verpackung keine Auszeichnungen und kein Logo von "The Adventure Company" findet.

Zudem bemühen sich die Macher derzeit darum, den Vertrieb dieser nicht genehmigten und fehlerhaften Fassung zu unterbinden.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare