Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Braben: Mehr LostWinds unterwegs

Keine PS3-Version geplant

LostWinds-Fans können in Zukunft wohl noch mehr von David Brabens Frontier Developments erwarten.

"Es ist weit entfernt davon, fertig und abgeschlossen zu sein. Es gibt noch viele Geschichten aus Mistralis zu erzählen. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir Neuigkeiten haben."

Bislang wurden LostWinds und die Fortsetzung Winter of the Melodias für die Wii veröffentlicht, mit einer Portierung für die PS3 und dessen Move-Controller sollte man aber wohl erstmal nicht rechnen: "Derzeit entwickeln wir nichts dafür", so Braben gegenüber Eurogamer.

Das aktuellste Projekt von Frontier ist Kinectimals, das am 10. November für die Xbox 360 erscheint. Ebenso hat man noch The Outsider und Elite IV in der Hinterhand.

"The Outsider ist nach wie vor in vollständiger Produktion", sagt er. "Elite IV hat diese Phase noch nicht erreicht. Auch hier gilt: Wenn wir bereit sind, mehr dazu zu sagen, dann werden wir das tun."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare