Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Brothers in Arms: Gearbox arbeitet aktiv an einem neuen Teil

Wann es erscheint, ist aber nicht bekannt.

Gearbox-Chef Randy Pitchford hat bestätigt, dass das Studio aktiv an einem neuen Brothers in Arms arbeitet.

Darüber plauderte er im Interview mit Geoff Keighley.

"Wir arbeiten nun seit einer Weile an einem neuen Brothers in Arms. Es ist authentisch, es hat Sgt. Baker und es ist das Brothers in Arms, das wir machen wollen und wir tun das unter unserem eigenen Publishing-Label", sagt er.

"Ich war wirklich dankbar, als Ubisoft einsprang, um dabei zu helfen, die ursprünglichen Brothers-in-Arms-Spiele zu veröffentlichen. Aber als sich diese Partnerschaft weiterentwickelte, dachten sie, dass es ziemlich cool aussieht und es wurde zu diesem großen Franchise, wichtig für ihr Geschäft. Das stimmt auch und sie wollten mehr und mehr involviert sein."

Pitchford weiter: "Ich denke, ihre Interessen unterscheiden sich davon, was wir uns für Brothers in Arms vorstellen. Nun können wir ein authentisches Brothers in Arms machen, das die Fans wirklich wollen."

Nähere Details zum Spiel oder einem Release-Termin nannte er allerdings nicht.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare