Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Bullet Witch: Hext ab März

Gold-Status ist erreicht

Ataris Actionspiel Bullet Witch hat den Gold-Status erreicht: Der in Zusammenarbeit mit dem japanischen Studio Cavia entwickelte Titel soll in Deutschland ab dem 8. März exklusiv für Xbox 360 in den Läden stehen - und weil's von der USK keine Jugendfreigabe gab, auch exklusiv für Erwachsene.

In Bullet Witch schlüpft Ihr in die Rolle der Hexe Alicia, die nicht nur eine Meisterin der Magie ist, sondern sich auch mit Schwertern bestens auskennt. Wer solche Fähigkeiten besitzt, muss damit natürlich etwas Tolles anstellen, und so kämpft Alicia gegen allerlei Dämonen, die im Jahre 2013 die Menschheit vernichten wollen.

Großen Wert haben die Entwickler dabei auf Grafik und Physik sowie beeindruckende Zaubersprüche gelegt: Ihr könnt beispielsweise Meteroitenstürme und Tornados herbeirufen, um die Euren Gegnern um die Ohren zu hauen.

Kommentare