Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Call of Duty 4 jetzt auch offiziell angekündigt

Für PC, Xbox 360 und PS3

Nachdem Infinity Ward bereits vor ein paar Wochen einen ersten Trailer zu Call of Duty 4: Modern Warfare gezeigt hatte, folgte nun endlich auch die offizielle Ankündigung. Der zufolge ist das Spiel übrigens kein Ego-Shooter, sondern ein "Action-Thriller", der Euch an verschiedenen Brennpunkten der Welt einen neuen Krieg mit modernen Waffen führen lässt.

Die Entwickler versprechen gegenüber den Vorgängern vor allem deutlich mehr Abwechslung in der Singleplayer-Kampagne: Mal seilt Ihr Euch von einem Hubschrauber in ein Kriegsgebiet ab, mal verkörpert Ihr einen Scharfschützen hinter den feindlichen Linien, mal bekämpft Ihr Gegner von einem Flugzeug aus.

Darüber hinaus soll es atemberaubende Special Effects und eine aufwendige Physikberechnung geben, die aus Call of Duty 4 die "fotorealistischste Spielerfahrung" machen wollen.

Der Release des Titels ist für den Herbst auf PC, Xbox 360 und PlayStation 3 geplant.

Kommentare