Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Call of Duty Mobile Season 8: Release-Datum, Start und alle Neuerungen

Im Überblick.

Mit Season 8 geht es in Kürze in Call of Duty Mobile weiter. Erneut könnt ihr eine Fülle an neuen Inhalten und einen neuen Battle Pass erwarten.

Die achte Saison in Call of Duty Mobile trägt den Titel Zug ins Nirgendwo und befasst sich mit der Spionagethematik.

In unserem Guide zeigen wir euch, was ihr zum Launch von Season 8 in Call of Duty Mobile wissen müsst.

Inhalt:


Wann startet Season 8 in Call of Duty Mobile?

Der Startschuss für Season 8 in Call of Duty Mobile fällt am Donnerstag, dem 8. September 2022 und zwar zu folgendem Zeitpunkt:

  • Europa: 2 Uhr
Zur neuen Season gehört auch eine neue Map.

Was ist neu in Call of Duty Mobile Season 8?

Wie erwähnt, erwarten euch in Season 8 verschiedene neue Inhalte. Was alles neu in "Zug ins Nirgendwo" ist, fassen wir nachfolgend für euch zusammen:

  • Battle Pass: Mit Season 8 gibt’s natürlich einen neuen Battle Pass mit kostenlosen und Premium-Inhalten. Neue Operatoren, eine funktionale Waffe, Waffenbaupläne, Visitenkarten, Talismane, COD-Punkte und mehr sind mit dabei.
  • Kostenlose Battle-Pass-Inhalte: Zu den kostenlos freischaltbaren Dingen gehören das ZRG 20mm-Geradezug-Scharfschützengewehr (Stufe 21), die neue BR-Klasse "Anzünder" (Stufe 14) und die "Spinnenfutter"-Visitenkarte (Stufe 50).
  • Premium-Battle-Pass-Inhalte: Ihr könnt neue Operator-Skins wie "Misty - Undercoveragentin", "Seraph – Doppelagentin", "Vanguard - Nächtliche Elite" und "Adler – Elegant" freischalten. Ebenso gibt es stilisierte Waffenpläne für die M13, CBR4, S36, M4 und die neue ZRG 20mm.
  • Battle-Pass-Bodentruppen-Abo: Wer das Bodentruppen-Abo für den Battle Pass kafut, schaltet den Operator-Skin "Park – Doppelagentin", einen AK-47-Waffenbauplan sowie einen Rucksack-Skin frei. Ihr bekommt auch einen saisonalen Schub von 10 Prozent auf Spieler- und Waffen-EP sowie Rabatte auf bestimmte Kistenkäufe.
  • Neue Karte und neues Extra: Die neue Karte "Express" und das neue Extra "Spionage" werden eingeführt. Mit Letzterem könnt ihr feindliche Objekte an Land hacken und sie für eure Zwecke einsetzen.
Das ZRG 20mm-Geradezug-Scharfschützengewehr.
  • Neue BR-Klasse Anzünder: Die neue Battle-Royale-Klasse Anzünder kann Teerfallen auslegen, die Gegner verbrennen und verlangsamen. Durch eigene Fallen könnt ihr nicht gebremst werden oder Schaden nehmen, ebenso habt ihr mehr Widerstand gegen Feuer und Explosionen.
  • Themen-Event Operation: Spionjagd: Sammelt Hinweis im Multiplayer oder Battle Royale, mit denen ihr dann feindliche Geheimdaten abfangt. Dadurch könnt ihr Belohnungen wie "Lerch - Detektiv", "GKS - Kralle" und den Talisman "Diener des Untergangs" verdienen. Während des Events müsst ihr zudem bestimmte Feinde im Battle Royale ausschalten, so erhaltet ihr zusätzliche Hinweise.
  • Saisonale Herausforderungen: Neue saisonale Herausforderungen erwarten euch, die euch mit Waffenbauplänen, Operator-Skins und bis zu 30.000 Battle-Pass-EP belohnen. Ihr könnt euch hier auch das neue "Spionage"-Extra und die "Butterflymesser"-Nahkampfwaffe verdienen.
  • Shop-Update: Es gibt neue Ziehungen, darunter den legendären Operator "Sophia – Fahrender Ritter". Außerdem nennt Activision "Der Direktor", "Sturm" und "Templer – Königlicher Ritter" als weitere Highlights des Shop-Updates. Ihr könnt bei Ziehungen auch legendäre Waffenbaupläne für das Kilo 141, PPSh-41 und ZRG 20mm erhalten.
Neue Skins gibt's auch.

Viel Spaß in Season 8!

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare