Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Carmack will Wii-Spiel machen

Mit Orks und Elfen

Für John Carmack scheinen Nintendos Systeme immer interessanter zu werden. Zumindest lässt dies die jüngere Vergangenheit vermuten. Anfang Juli wurde beispielsweise das Handyspiel Orcs & Elves für den Nintendo DS angekündigt und auch eine Umsetzung von Quake würde er gerne machen.

Nintendos Handheld wäre damit bedient, aber wie schauts mit der Wii aus? Nicht schlecht. "Ich hoffe, wir können aus Orcs & Elves ein Wii-Spiel machen", erklärte Carmack auf der QuakeCon. In der Vergangenheit hatte er zwar nicht die besten Erfahrungen mit Nintendo, aber in Bezug auf den Erfolg der Wii freue er sich für Nintendo.

Auf eine Portierung von Rage sollte man allerdings keine Wette abschließen. Carmack weiter: "Wir werden Rage nicht auf der Wii sehen, aber ich wäre froh, wenn wir darauf andere Sachen zeigen könnten." Ein Wii-Titel von id Software mit umfangreichem Multiplayer-Modus wäre sicherlich ein Gewinn für Nintendos Konsole.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare