Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Castlevania: Lords of Shadow 2 – Kapitel 8: Spiegelscherben – Trevor in der Burg suchen (Teil 1 – Weg zu Aussichtsturm)

Castlevania: Lords of Shadow 2 Komplettlösung: So erreicht ihr den Aussichtsturm, ohne in die Tiefe zu stürzen.

Castlevania: Lords of Shadow 2 Komplettlösung

Burg nach Trevor durchsuchen (Aussichtsturm)

Nachdem ihr die Tochter Satans erledigt habt, findet ihr euch in einer Höhle vor dem Schloss wieder. Wenn ihr euch umdreht und im Raum vor euch den Hebel betätigt, gelangt ihr zum Wolfsaltar im Bernhards-Flügel und könnt gegebenfalls zur Stadt der Verdammten weiterreisen. Für die Hauptmission folgt ihr aber dem Gletscherweg, weg von der Höhle und über den Abgrund Richtung Aussichtsturm, bis ihr auf einem kleinen gepflasterten Stück Weg steht. Bevor ihr links auf den kleinen Turm hinüberspringt, folgt ihr erst noch kurz dem Weg rechts hinab zum großen Steintorbogen in der Felswand und holt euch dort den Lebensstein aus dem Schmerz-Applikator.

Springt dann auf den ersten kleinen Turm, weiter auf den zweiten kleinen Turm und von dort aus über die Überreste der Holzbrücke auf die Holzplanken. Folgt Selbigen nach rechts und springt am Ende zum Holzbalken hinüber. Hangelt euch daran einmal nach oben, drei Mal nach rechts und anstatt nach rechts weiterzuspringen, hüpft ihr nach oben, steigt auf den Balken, geht nach vorne und springt hoch zum nächsten Balken. Hangelt euch nach links und folgt den Balken in den Turm hinein. Dort findet ihr links ein Schloss für einen Verlies-Schlüssel. Opfert anschließend euer Blut und ihr erhaltet 2.000 Erfahrungspunkte. Solltet ihr keinen Schlüssel parat haben, könnt ihr entweder später noch einmal vorbeischauen, oder ihr wartet bis Kapitel 10 - dort kommt ihr noch einmal vorbei. Verlasst den Turm danach wieder und klettert über die Holzbalken zurück nach unten zu der Stelle, an der ihr nach rechts zum nächsten Holzbalken weiterspringen könnt. Hangelt euch daran nach rechts, bis ihr wieder Holzplanken unter den Füßen habt.

Tipp: Blickt ihr von den Holzplanken nach rechts, seht ihr in großer Entfernung einen einzelnen Turm mit einer Leiche eines Soldaten darauf. Selbiger trägt ein Tagebuch bei sich, dass ihr euch allerdings erst holen könnt, nachdem ihr Kapitel 9 abgeschlossen und die Dämonenflügel erlernt habt. Der beste Zeitpunkt, um sich das Buch zu holen, ist nach dem Kampf gegen Nergal (Kapitel 10). Wir weisen euch in unserer Lösung dann zu gegebener Zeit darauf hin und erklären, wie ihr hinüberkommt.

Folgt den Holzplanken entlang des Turms und springt über den Abgrund zum nächsten zerfallenen Bauwerk hinüber. Bevor ihr rechts am Mauerwerk des zerstörten Turms hochklettert, folgt ihr dem Weg geradeaus zum Schmerz-Applikator mit dem Leerestein. Wollt ihr eure Gegenstände in Chupacabras Laden auffüllen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür. Springt links den Pfad hinab und lauft in den Kartenraum: Aussichtsturm. Benötigt ihr keine Utensilien, klettert am Turm hoch. Ganz oben folgt eine kurze Sequenz, in der ihr vom letzten Haltepunkt abstürzt und auf den ersten Priester (Geistlicher der Bruderschaft) trefft.

Tipp: Spätestens, wenn ihr am zerstörten Turm hochklettert, könnt ihr links auf dem Dach der Ruine einen weiteren Schmerz-Applikator sehen. Selbigen könnt ihr euch nach dem Kampf mit dem Geistlichen noch holen, folgt also erst einmal weiter dem Weg.

Zurück zum Inhalt der Castlevania: Lords of Shadow 2 - Komplettlösung

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Autor

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare